Happys mit Ziegenkäse

Happys mit Ziegenkäse Silvester heißt Warten, bis das neue Jahr um Mitternacht mit Feuerwerk und großem Hallo begrüßt wird. Aber was tun bis dahin? Während reifere Semester sich eher zum gemütlichen Essen – beispielsweise einem köstlichen Silvester-Fondue - mit Freunden treffen, geht die Jugend lieber zu einer fröhlichen Silvesterparty mit Musik, Tanz, Konfetti und Luftschlangen. Dazu gehören leckere Snacks und Häppchen. Ein Hit für die Silvesternacht: Happys mit Ziegenkäse. Damit schafft man eine gute Grundlage, wenn’s doch ein Glas Sekt mehr wird, und durch den fetthaltigen Käse geht der Alkohol langsamer ins Blut über. So beugen Genießer auf raffinierte Art dem Kater am Neujahrsmorgen vor und Diabetiker vermeiden Unterzuckerungen. Wenn Sie dann nach dem Feuerwerk durchgefroren nach Hause kommen, hilft eine heiße Suppe, die Sie natürlich auch in den Rezepten auf DiabSite finden, beim Aufwärmen.