Heiß diskutiert: die „Zucker-Fett-Steuer“

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) fordert eine Zucker-Fett-Steuer. Am 1. September 2014 veröffentlichte die Ärzte-Zeitung den Beitrag Warum eine Zucker-Fett-Steuer notwendig ist. Der Gastbeitrag von Dr. Dietrich Garlichs, DDG-Geschäftsführer, und Dr. Tobias Effertz, Mitarbeiter am Institut für Recht und Wirtschaft der Universität Hamburg, enthält kaum Neues. Einige Kommentare hingegen sind hier ausgesprochen lesenswert.

Das könnte Sie auch interessieren: