Einträge von Mittwoch, 15. Januar 2014

nach oben
Mittwoch, 15. Januar 2014

Bayer sucht starke Kids mit Diabetes als Botschafter

Fine ist zehn Jahre alt Etwa 25.000 Kinder in Deutschland haben Diabetes mellitus. Die Herausforderung Diabetes zu meistern erfordert viel emotionale Stärke und Vorbilder, die sich nicht unterkriegen lassen. Um solche Vorbilder zu finden, hat Bayer Diabetes Care 2008 das Fine Stars Modelcasting ins Leben gerufen, das jährlich drei besonders starke junge Menschen mit Diabetes ins Rampenlicht stellt. Die Bewerbungsfrist für die nächste Runde hat Bayer nun bis zum 15. Februar 2014 verlängert. “Die Fine Stars sind ganz normale Kids, die auch mit Diabetes ihr Leben aktiv leben. Sie sollen anderen Betroffenen Mut machen”, sagt Sarah Millington, Leiterin des Bereiches Diabetes Care bei Bayer HealthCare Deutschland. Nachricht lesen

Diabetes bei Kindern kein Grund für Wechsel auf Förderschule

Regelmäßig Blutzucker messen, Insulin spritzen, strikte Essenspläne einhalten - Menschen mit Diabetes Typ 1 wird viel Disziplin abverlangt. Gerade jüngere Kinder benötigen daher oft die Unterstützung ihrer Eltern, Lehrer oder Betreuer. Auf keinen Fall aber ist Diabetes ein Grund, betroffene Kinder von einer regulären Grundschule an eine Förderschule zu verweisen. Dies beschloss Ende November 2013 das Oberverwaltungsgericht (OVG) Magdeburg. Die gemeinnützige Organisation diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe begrüßt die Entscheidung und macht Eltern in vergleichbarer Situation Mut, Einspruch zu erheben. Nachricht lesen

Warum Beiträge in diesem Diabetes-Weblog oft abends erscheinen

Viele Leser dieses Blogs und Besucher des Diabetes-Portals DiabSite wundern sich, warum Neues aus der Diabeteswelt hier meist abends und nicht tagsüber veröffentlicht wird. Dafür gibt es zwei einfache Gründe: Erstens werden neue Inhalte von der DiabSite-Redaktion seriös recherchiert und vor der Veröffentlichung gründlich geprüft. Diese sorgfältige redaktionelle Arbeit benötigt oft sehr viel Zeit. Zweitens arbeitet die Chefredakteurin des Diabetes-Portals DiabSite, Helga Uphoff, als Pharmazeutisch-Technische-Assistentin (PTA) in der Apotheke. Wenn sie dann - wie heute nach einem 10-Stunden-Dienst - viele E-Mails bearbeitet und Inhalte ausgewählt hat, müssen diese noch eingetragen werden. Erst dann können wir interessante Beiträge veröffentlichen. Dafür, dass Sie die Angebote der DiabSite-Redaktion trotzdem noch sehr aktuell lesen können, sorgen viele Helfer, denen die Chefredaktion an dieser Stelle einmal “Herzlichen Dank!” sagt.