Einträge von Samstag, 30. November 2013

nach oben
Samstag, 30. November 2013

Typ-2-Diabetes: Bewegung ist die beste Medizin!

Diabetologen und Sportwissenschaftler tagen in Ulm: Bei der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Diabetologie Baden-Württemberg (ADBW) Ende November in Ulm haben Diabetologen und Sportmediziner ein Umdenken bei der Behandlung von Typ.2-Diabetikern gefordert. Nachricht lesen

Tipps für die Adventszeit mit und ohne Diabetes

Morgen ist der 1. Advent. Dann fällt in diesem Jahr auch der Startschuss für den traditionellen Adventskalender mit Diabetes-Quiz auf der DiabSite. Nur wenige verbringen die Vorweihnachtszeit heute noch besinnlich. Zwischen Weihnachtseinkäufen, -feiern und -vorbereitungen, Plätzchen backen und dem Schmücken der häuslichen Umgebung vergessen es viele, die Adventszeit zu genießen und sich auf das Weihnachtsfest zu freuen. Deshalb haben wir für Diabetiker und Nicht-Diabetiker heute ein paar Tipps für den Stressabbau und die Teilnahme an unserem Adventskalender zusammengestellt.

Tipps gegen den vorweihnachtlichen Stress

  • Bei einem ausgiebigen Spaziergang oder Power Walk können Sie Ihre Gedanken sortieren und im wahrsten Sinne des Wortes einmal Luft holen.
  • Gönnen Sie sich anschließend eine Tasse heißen Tee oder Kaffee, um in Ruhe zu überlegen, was bis Weihnachten wirklich wichtig ist.
  • Schreiben Sie alles auf und planen Sie immer einen zeitlichen Puffer ein. Wenn erkennbar nicht alles bis Weihnachten zu erledigen ist, sortieren Sie Ihre Aufgaben nach Wichtigkeit und Datum. Unwichtige Erledigungen sollten Sie streichen, andere können vielleicht Familienmitglieder übernehmen.
  • Haben Sie Ihre To-Do-Liste so erstellt, dass die Aufgaben bis Weihnachten zu schaffen sind, gewinnen Sie neue Energie und die Stimmung steigt.

Ein wirksames Mittel gegen Stress ist auch lachen. Dazu bringen wir Sie gerne mit unserem aktuellen Adventskalender mit Diabetes-Quiz, be dem Sie obendrein Gutscheine gewinnen können.

Tipps für die Teilnahme am Adventkalender mit Diabetes-Quiz

  • Die Gewinnchancen steigen nicht, wenn Einzelperson an einem Tag mit mehreren E-Mail-Adressen teilnehmen.
  • Nur wenn Sie täglich mitspielen, können Sie auch täglich gewinnen. Außerdem erhöht sich mit jeder richtigen Antwort Ihre Chance auf den Hauptgewinn.
  • Wenn Sie keine Teilnahme am DiabSite Adventskalender mit Diabetes-Quiz verpassen wollen, lassen Sie sich gratis per E-Mail daran erinnern.
  • Viele Antwortmöglichkeiten in unserem Adventskalender können Sie zum Lachen bringen. Das ist gesund, befreit, wirkt gegen Stress, stärkt das Herz, bringt den Kreislauf in Schwung und stimuliert das Immunsystem.

Bitte denken Sie daran, dass gute Laune für eine besinnliche Adventszeit und ein friedliches Weihnachtsfest viel wichtiger ist, als eine Sorte Plätzchen oder eine Kerze mehr. Dann können Sie die Zeit bis Weihnachten auch in vollen Zügen genießen.

Die DiabSite-Redaktion freut sich auf Ihre Teilnahme am Adventskalender mit Diabetes-Quiz und wünscht Ihnen eine schöne und besinnliche Adventszeit!

Schon jetzt mehr als 300 Termine für 2014 im Diabetes-Kalender

Seit Jahren finden Diabetiker, Angehörige und selbst Diabetes-Experten zahlreiche Hinweise zu Treffen, Kongressen und Symposien auf der DiabSite. Jedes Jahr wächst unser Diabetes-Kalender, der Ihnen heute schon viele Termine für 2014 bietet.

  • 08.12.2013 - Rankweil, Österreich - Aktive Diabetiker - Turnen mit Edith
  • 07.01.2014 - Bielefeld - Erfahrungsaustausch Diabetes evtl. Vortrag
  • 04.02.2014 - Beilngries - Diabetes und Homöopathie

Sie würden gern einen Termin ankündigen, der für Menschen mit Diabetes oder Diabetes-Profis interessant sein könnte? Nutzen Sie dafür bitte unser Formular. Gerne nehmen wir Ihre Veranstaltungen in den DiabSite-Terminkalender auf.

Adventskalender mit Diabetes-Quiz startet morgen

Adventsgirlande Diabetes-Wissen auf dem Prüfstand - und das mit viel Humor. Diese spannende Kombination bietet ab morgen der 12. DiabSite-Adventskalender mit Diabetes-Quiz. Jeder kann mitmachen wie der Adventskalender vom Vorjahr zeigt. Morgen erfahren Sie mehr über die Volkskrankheit Diabetes und können einen von 25 Gutscheinen gewinnen!