Typ-2-Diabetes breitet sich bei Jugendlichen aus

“Immer mehr Kinder und Jugendliche erkranken an Typ-2-Diabetes. In den USA hat sich die Zahl in den vergangenen zehn Jahren verzehnfacht.”, schreibt die ÄRZTE ZEITUNG online in ihrer heutigen Ausgabe. Ein Typ-2-Diabetes (”Alterszucker”) sei im Kindes- und Jugendalter heute keine Seltenheit mehr. Bei dicken Kindern könne die Unterscheidung zwischen Diabetes Typ 1 und Typ 2 schwierig sein. Externe Nachricht lesen