Einträge von Dienstag, 16. August 2005

nach oben
Dienstag, 16. August 2005

Pilzwirkstoff von den Osterinseln schützt am besten vor Gefäßverschluss

Wissenschaftler der TU-München fanden in einer Studie mit Diabetes-Patienten heraus, dass Metallröhrchen zur Aufdehnung verengter Herzkranzgefäße - so genannte Stents - einer erneuten Gefäßverstopfung dann besser vorbeugen, wenn Sie mit dem Antibiotikum Sirolimus (Rapamycin) statt mit dem Krebsmittel Paclitaxel beschichtet sind. Nachricht lesen

Menschen mit Diabetes gehören in Expertenhand

Unsere Liste mit über 500 Adressen von Diabetologen DDG hilft Ihnen, den passenden Diabetes-Experten zu finden.