Einträge von Samstag, 5. Mai 2018

nach oben
Samstag, 5. Mai 2018

Diabetologie 2018

Universitätsprofessor Dr. med. Jochen Seufer Enger Schulterschluss zwischen Forschung und Behandlung: Das diesjährige Motto des Diabetes Kongresses lautet “Wissenschaft und klinischer Fortschritt - gemeinsam in die Zukunft”. Dieses Motto ist Ausdruck unserer Überzeugung, dass eine wirkliche Verbesserung der Versorgung und Behandlung von Menschen mit Diabetes mellitus in der Praxis nur durch wissenschaftliche Grundlagen geschaffen werden kann. Hierbei ist es wichtig, neueste wissenschaftliche Erkenntnisse schnell translational in die Klinik zu übertragen. Aus diesem Grunde haben wir viele Symposien generiert, die beide Aspekte miteinander verbinden. Ein wichtiger Fortschritt in der Verknüpfung beider Bereiche ist bereits im Deutschen Zentrum für Diabetesforschung (DZD) verwirklicht, in welchem Grundlagenforschung und klinische Forschung auf höchstem Niveau an verschiedenen deutschen Standorten durchgeführt werden und gleichzeitig dafür gesorgt wird, dass die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in die Behandlung von Menschen mit Diabetes mellitus schnell einfließen können. Darüber hinaus ist der Diabetes Kongress ein optimales Forum, um Wissenschaftler und in der Versorgung von Menschen mit Diabetes tätige Kolleginnen und Kollegen miteinander ins Gespräch zu bringen und hier einen engen Schulterschluss herbeizuführen. Nachricht lesen

Internationaler Kalender für Diabetiker und Diabetes-Experten

Im DiabSite-Diabetes-Kalender finden Diabetiker Treffen von Selbsthilfegruppen, Diabetikertage, Vorträge und weitere Aktivitäten. Für Experten aus der Diabetologie weisen wir auf Kongresse, Workshops und Symposien hin, zum Beispiel:

  • 09.-12.05.2018 - Berlin - Diabetes Kongress 2018
  • 14.05.2018 - Wedemark - Diabetikerwarnhunde
  • 16.05.2018 - Steyr, Österreich - Diabetiker-Treff zum Erfahrungsaustausch

Sie wollen wissen, wo man sich zum Thema Diabetes trifft? Dann stöbern Sie mal wieder in unserem internationalen Diabetes-Kalender. Das Diabetes-Portal DiabSite verrät, wo man sich auch in Ihrer Nähe trifft.