Menschen mit Diabetes im Selbstmanagement fördern

Prof. Dr. med. Stephan Matthaei Ein Ausblick in die Zukunft - neue Ansätze für die Diabetestherapie: Das neue “Flash Glukose Messsystem” (FGM) ist ein ganz neues Konzept. Als Alternative zur routinehaften Blutzuckermessung könnte es die Glukosekontrolle für Menschen mit insulinpflichtigem Diabetes mellitus entscheidend vereinfachen und das Risiko für die Entwicklung mikro- und makrovaskulärer Komplikationen deutlich reduzieren. Durch die Option, dass mit FGM die Werte fast immer und überall unkompliziert und unauffällig zur Verfügung stehen - ohne die routinehafte Blutzuckermessung- hat die neue Art der Glukosemessung das Potential, Menschen mit Diabetes in ihrem Selbstmanagement zu fördern und diese bei der Erreichung der individuellen Therapieziele zu unterstützen. Patienten, auf die möglichen Vorteile eines solchen Systems angesprochen, erwarten eine Erleichterung Ihres Alltags durch das Wegfallen der lästigen und teilweise schmerzhaften routinemäßigen Fingerstiche und eine bessere Übersicht ihrer Glukosewerte. Nachricht lesen