Silvester-Tipps für Menschen mit Diabetes

Heike Recktenwald Morgen gilt es, Blutzuckerentgleisungen zu vermeiden. Das ist an Silvester besonders schwierig, weil an diesem Abend mehr und unregelmäßig gegessen, getrunken und vielleicht auch viel getanzt wird. All dies hat Einfluss auf den Blutzuckerspiegel. Wie Menschen mit Diabetes trotzdem ohne Stoffwechselentgleisungen ins neue Jahr kommen, erläuterte Heike Recktenwald, Oecotrophologin und Diabetesberaterin, 2008 im Interview mit DiabSite. Ihre Silvester-Tipps stehen sowohl zum Anhören im DiabSite Diabetes-Radio, als auch zum Nachlesen auf dem Diabetes-Portal DiabSite für Sie bereit. Wir wünschen Ihnen einen gelungenen Silvester-Abend und einen guten Start ins neue Jahr!

Das könnte Sie auch interessieren: