Diabetes-Aufklärung im Berliner Regenbogen-Kiez

DiabSite-Redakteurin, Helga Uphoff, hat den 1. Blauen Freitag genutzt und Menschen in ihrer Umgebung über Diabetes informiert. Nach dem Power Walk war die arme Verkäuferin beim Bäcker ihr erstes Opfer. Da deren Figur auf ein gewisses Diabetes-Risiko schließen lässt, bekam sie einen Schrittzähler ausgeliehen. Mal sehen, ob sie sich bis zum Weltdiabetestag wirklich so viel bewegt, wie sie sagt. Anschließend zog Helga Uphoff auf der Suche nach Motiven für den Blauen Freitag mit ihrem blauen DiabSite-T-Shirt durch den Berliner Regenbogen-Kiez. Dort gibt es für Schwule und Lesben auch einen Military-Store. Das Bild ist auf der Facebookseite Blue Fridays zu sehen. Zwischendurch gab’s Diabetesinfos und jede Menge Tipps zur Diabetes-Prävention.