IDF Diabetes Atlas erscheint in Kürze

IDF Diabetes Atlas Die große weltweite Datensammlung zum Diabetes wird alle zwei Jahre von der IDF (International Diabetes Federation) herausgegeben. Am 30. November wird die 7. Auflage beim World Diabetes Kongress in Vancouver vorgestellt. Doch einige wichtige Botschaften finden Sie unter www.diabetesatlas.org schon jetzt. Zum Beispiel: “1 von 11 Erwachsen hat Diabetes”, “12 % der globalen Gesundheitsausgaben entfallen auf Diabetes”, “1 von 7 werdenden Müttern entwickelt einen Schwangerschaftsdiabetes”, “542.000 Kinder haben Typ-1-Diabetes”, “46,5 % der Erwachsenen mit Diabetes sind unentdeckte Diabetiker”, “Im Jahr 2040 wird 1 von 10 Erwachsenen (642 Mio.) Diabetes haben”, “Dreiviertel der Menschen mit Diabetes lebt in Ländern mit niedrigem oder mittlerem Einkommen” und “alle 6 Sekunden stirbt ein Mensch an den Folgen des Diabetes”. Diese dramatischen Zahlen verdeutlichen, wie wichtig Diabetes-Aufklärung und -Prävention sind. Beides steht im Mittelpunkt des morgigen Weltdiabetestags, der die chronische Stoffwechselkrankheit wieder einmal ins Bewusstsein der Öffentlichkeit bringt.