Einträge von Donnerstag, 12. Juli 2018

nach oben
Donnerstag, 12. Juli 2018

Medienpreise 2018 der Deutschen Diabetes Gesellschaft

Bewerbungsfrist endet am 31. Juli 2018: Diabetes mellitus ist eine chronische Erkrankung, die den Betroffenen und ihren Angehörigen eine Menge abverlangt: Auch bei bestmöglicher Betreuung und Schulung muss sich jede/jeder Einzelne aktiv in die Therapie einbringen und die Fähigkeit zum Selbstmanagement entwickeln. Beiträge zum Thema “Alltag mit Diabetes” oder zu anderen Aspekten der Erkrankung können bis zum 31. Juli 2018 bei den diesjährigen DDG Medienpreisen eingereicht werden. Nachricht lesen

diabetesDE-Expertenchat

Professor Dr. med. Thomas Haak Alles rund um die Therapie von Diabetes Typ 1 und 2: Circa 7 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Diabetes mellitus. Ob Medikamenteneinnahme, Blutzucker messen oder Insulin spritzen: Diabetes ist eine chronische Erkrankung, die ein Leben lang Aufmerksamkeit erfordert. Auch wenn viele Menschen mit Diabetes Typ 1 oder Typ 2 sehr gut mit ihrer Therapie zurechtkommen, diese selbstständig durchführen und sich regelmäßig mit ihrem behandelnden Arzt darüber austauschen, haben sie doch mitunter Fragen, zum Beispiel zur Ernährung, Medikamenteneinnahme, zu Blutzuckerwerten oder zur Insulindosis. Professor Dr. med. Thomas Haak beantwortet am Donnerstag, den 19. Juli, im Expertenchat von diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe, Fragen rund um die Diabetestherapie. Interessierte können ihre Fragen schon jetzt unter www.diabetesde.org/chat einsenden. Nachricht lesen