Einträge von Samstag, 23. Juni 2018

nach oben
Samstag, 23. Juni 2018

Stop Hypo: Unterzuckerungen bei Diabetes reduzieren

Diabetes: Unterzuckerungen reduzieren Wissen Sie, wie viele Hypoglykämien Sie in den letzten Monaten hatten? Wenn Sie mit Insulin behandelt werden, wahrscheinlich mehr als gedacht. Oft kommen sie unbemerkt in der Nacht und auch am Tage können Symptome ausbleiben. Insulin und Diabetes-Tabletten aus der Gruppe der Sulfonylharnstoffe können zu Unterzuckerungen (Hypoglykämien, kurz Hypos) führen. Meistens verlaufen sie harmlos und lassen sich mit Traubenzucker, Apfelsaft oder Ähnlichem schnell beheben. Häufige Hypos setzen den Körper jedoch unter Stress, ganz besonders ein vorgeschädigtes Herz. Am Steuer können sie sogar lebensgefährlich sein, weil sie die Konzentration und das Reaktionsvermögen einschränken. Unser Hypoglykämie-Tagebuch hilft Unterzuckerungen besser auf die Spur kommen und zu vermeiden.

Diabetiker treffen, Erfahrungen austauschen und von Experten lernen

“Was tun, wenn das Kind keinen Bock aufs Zuckermessen hat?” “Ab welchem Blutzuckerwert isst Du fürs Rasenmähen eine Sport-BE?” “Was packst Du für den Diabetes in den Urlaubskoffer?” Spannende Fragen - nicht nur für frisch “gebackene” Diabetiker. In Selbsthilfegruppen und bei Kursen gibt es Antworten. Und wo treffen Sie sich zum Erfahrungsaustausch? Wir zeigen Möglichkeiten auf, z. B.:

  • 30.06.2018 - Köln - Kölner Diabetikertag 2018
  • 04.07.2018 - Hechingen - Diabetes und Reisen
  • 07.07.2018 - Bad Mergentheim - Intensiv-Kurs Diabetes Teil A

Hinweise zu Veranstaltungen an vielen Orten finden Diabetiker, Experten und Interessierte in unserem großen Diabetes-Kalender. Schauen Sie doch mal, wo man sich in Ihrer Nähe trifft!