Stoffwechselerkrankung Diabetes

Vegane Ernährung kann Stoffwechsel verbessern, Diabetes aber nicht heilen: Die Stoffwechselerkrankung Diabetes - insbesondere Diabetes Typ 2 - nimmt weltweit und auch in Deutschland unverändert dramatisch zu. Hierzulande hat sich die Zahl der neu Erkrankten seit Beginn des Jahrtausends um 40 Prozent erhöht. Mittlerweile sind 6,7 Millionen Menschen an Diabetes erkrankt, darunter zwei Millionen Menschen, ohne es zu wissen. Eine Ursache hierfür ist Übergewicht, zu dem aufgrund fett-, zucker- und fleischreicher Ernährung immer mehr Menschen neigen: Derzeit sind zwei von drei Männern und jede zweite Frau in Deutschland übergewichtig, knapp ein Viertel ist sogar adipös. Vegetarische Kostformen beugen der Entstehung von Übergewicht vor. Vegetarisch und vegan lebende Menschen haben im Vergleich zu Nichtvegetariern ein deutlich geringeres Risiko, an Diabetes mellitus Typ 2 zu erkranken. Eine solche Ernährungsweise kann auch bei bereits bestehendem Diabetes die Stoffwechsellage verbessern. Die Erkrankung ist dadurch jedoch nicht heilbar, betont diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe. Nachricht lesen