Einträge von Mittwoch, 8. Oktober 2014

nach oben
Mittwoch, 8. Oktober 2014

Grippeschutzimpfung bei Diabetes besonders empfohlen

Jetzt Schutzmöglichkeiten gegen Grippe nutzen: Die Grippewelle in der Saison 2013/2014 begann spät und endete früh. Die Zahl der zusätzlichen Arztbesuche während der Influenzawelle 2013/2014 wird auf 780.000 geschätzt. Das sind Daten aus dem neuen Bericht zur Influenzasaison 2013/2014. Mit 780.000 ist die Zahl der Influenza-bedingten Arztbesuche historisch gering und beträgt nur ein Zehntel des Wertes der außergewöhnlich starken Saison 2012/2013. Diese Stärkeschwankungen im Zwei-Jahres-Rhythmus wurden auch schon häufig in der Vergangenheit beobachtet und mahnen zur Vorsicht für die kommende Saison. “Um das individuelle Erkrankungsrisiko zu senken, sollten alle Schutzmöglichkeiten gegen Grippe genutzt werden”, betont Reinhard Burger, Präsident des Robert Koch-Instituts (RKI). Dies gelte besonders für Menschen ab 60 Jahre, Personen mit Grundkrankheiten wie Diabetes oder Asthma, Schwangere, medizinisches Personal und Betreuer von Risikopatienten. Nachricht lesen

Dextro Energy - der Soforthelfer bei Diabetes

Banane und Brötchen kommen da im Vergleich nicht mit: Jetzt wissenschaftlich belegt: Wer schnell Energie braucht, sollte zu Dextro Energy (oder anderen Traubenzucker-Produkten, Anm. d. Red.) greifen. Umfangreiche Tests belegen, dass Dextrose im Vergleich zu anderen Lebensmitteln - beispielsweise Bananen und Brötchen der schnellste Energiespender ist! Gut zu wissen! Nachricht lesen