Olivenöl verhindert Typ-2-Diabetes

Die Unstatistik des Monats Januar ist die Meldung, eine mediterrane Diät verringere das Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken, um 30 % - ohne Diät und Sport. Über diese Wirkung der Diät, zu der viel Früchte und Gemüse, etwas Fisch und Wein und kaum rotes Fleisch oder Süßigkeiten gehören, berichtete neben anderen Medien unter der Überschrift “Olivenöl, Nüsse, Gemüse: Mittelmeer-Diät senkt das Diabetes-Risiko“auch “Spiegel online” am 8. Januar 2014. Doch korrekt gelesen sieht die Statistik anders aus. Nachricht lesen