Einträge aus März 2009

nach oben
Dienstag, 31. März 2009

KKH-Allianz geht an den Start

Die Kaufmännische Krankenkasse - KKH und die BKK Allianz schließen sich morgen, am 1. April 2009, zur neuen Krankenkasse KKH-Allianz zusammen. Damit kann die bereits bestehende Kooperation der KKH mit der Allianz Privaten Krankenversicherung unter einheitlichem Marktauftritt durchstarten. Kunden werden vom perfekt aufeinander abgestimmten gesetzlichen und privaten Krankenversicherungsschutz profitieren. Nachricht lesen

Unzureichende Vitamin-D-Versorgung in Deutschland - Experten sehen Handlungsbedarf

Kinder aus sozial schwachen Familien, Ältere und Menschen mit Migrationshintergrund sind besonders betroffen - aber auch die Gesamtbevölkerung leidet generell an einer bundesweiten Vitamin-D-Unterversorgung, die nicht weiter ignoriert werden darf. So das Fazit einer Expertenrunde von Forschungseinrichtungen, die vergangenen Freitag zum ersten Hohenheimer Ernährungsgespräch an der Universität Hohenheim zusammenkam. Wissenschaftler gehen davon aus, dass ein Vitamin-D-Mangel im Alter mit einer erhöhten Sterblichkeit einhergeht und in jungen Jahren das Auftreten von Typ-1-Diabetes begünstigen kann. Nachricht lesen

Der Diabetiker Ratgeber: In vielen Apotheken gratis erhältlich

Diabetiker Ratgeber Ab morgen liegt in vielen Apotheken der neue Diabetiker Ratgeber zur kostenlosen Mitnahme bereit. Falls nicht - fragen Sie beim nächsten Apothekenbesuch nach der April-Ausgabe mit dem Titel-Thema “Hilfe bei Bluthochdruck”. Lesen Sie außerdem in diesem Heft, ob Diabetiker “Insulin für Quark & Co” benötigen, welchen diskreten Schutz Apotheken für eine schwache Blase anbieten und unter der Überschrift “Solo für Zippora” die Geschichte einer Ballerina mit Diabetes. Holen sie sich den neuen “Diabetiker Ratgeber”, denn Information ist das A und O für Menschen mit Diabetes. Weitere Empfehlungen zu interessanten Diabetes-Zeitschriften und -Büchern finden Sie übersichtlich sortiert in den Lesetipps für Diabetiker, Experten und Interessierte auf Ihrer DiabSite. Wir laden Sie in unsere umfangreiche Diabetes-Bibliothek ein und wünschen eine interessante Lektüre.

nach oben
Montag, 30. März 2009

Fachzeitschriften für Diabetes-Experten

Diabetes Voice Diabetes Voice jetzt zum Download auf DiabSite: Hinweise zu Lesenswertem in gedruckter Form finden auch Diabetes-Experten auf der DiabSite. Zu den wichtigsten Publikationen der International Diabetes Federation (IDF) gehört die Fachzeitschrift Diabetes Voice. Sie informiert über die neusten Entwicklungen in der Diabetes-Behandlung, -Forschung und -Prävention, über aktuelle Tendenzen in der Diabetiker-Schulung und bietet darüber hinaus gesundheitspolitische Themen. Diabetes Voice steht online in Englisch, Französisch, Spanisch und Russisch zum kostenlosen Download bereit. Die aktuelle Ausgabe können Sie sich jetzt in englischer Sprache auch direkt von der DiabSite aus herunterladen. In unseren Lesetipps finden Diabetiker und Diabetes-Experten noch jede Menge anderer Zeitschriften und Bücher zum Thema. Stöbern Sie doch wieder einmal in unserer umfangreichen Diabetes-Bibliothek!

nach oben
Sonntag, 29. März 2009

Mediterrane Lammröllchen

Mediterrane Lammröllchen Nach dem Frühlingsanfang und der Zeitumstellung rückt nun auch Ostern und damit das Ende der Fastenzeit immer näher. Höchste Zeit also, sich schon einmal Gedanken über das Ostermenü zu machen. Und was würde da besser passen als ein zartes Lamm? Unser Vorschlag: Lamm einmal nicht als Braten, Keule oder Filet, sondern als Mediterrane Lammröllchen, die auch für Ungeübte stressfrei zu bewältigen sind. Gefüllt werden die “Rouladen” mit Mozzarella, getrockneten Tomaten, Schalotten und Peperoni. In die Sauce kommen neben Lammfond aus dem Glas auch Möhren, Sellerie, Silberzwiebeln und - wichtig für den typisch mediterranen Geschmack - ein Zweig frischer Rosmarin. Dazu passen Polenta und ein gutes Glas Wein. Dieses Osterrezept ist für übergewichtige Typ-2-Diabetiker ideal, da es nicht einmal eine BE hat. Weitere Anregungen für die Ostertage und Fischgerichte für den Karfreitag finden Menschen mit und ohne Diabetes in unserer Rubrik Rezepte übersichtlich nach Kategorien sortiert. Das DiabSite-Team wünscht guten Appetit!

nach oben
Samstag, 28. März 2009

Neues in den BE-Tabellen auf DiabSite

Korb mit Lebensmitteln Zu mehr als 9.800 Produkten von über 120 Herstellern bzw. Marken finden Sie in den BE-Tabellen auf dem Diabetes-Portal DiabSite umfangreiche Nährwertangaben. Heute neu hinzugekommen sind die Schokoladenprodukte der Marken Rübezahl und Gubor. Außerdem haben wir die Liste mit den Fertiggerichten von Wagner aktualisiert. Kein Wunder, dass unsere BE-Tabellen bei Diabetikern und Angehörigen so beliebt sind, dass viele sie sogar offline nutzen. Deshalb haben wir heute auch wieder die Download-Versionen auf den neusten Stand gebracht.

nach oben
Freitag, 27. März 2009

Sicheres Auge für Sauerstoff

Ohne ihn können wir nicht leben, zuviel schadet uns aber auch: Sauerstoff ist eine kritische Komponente für viele physiologische und pathologische Vorgänge in lebenden Zellen. So steht Sauerstoffmangel im Gewebe etwa im Zusammenhang mit dem Wachstum von Tumoren, Netzhauterkrankungen bei Diabetes und rheumatoider Arthrits. Nachricht lesen

Lesenswertes für Diabetiker und Angehörige

Diabetes-Eltern-Journal Ebenfalls aus dem Kirchheim-Verlag ist das Diabetes-Eltern-Journal Es erscheint viermal im Jahr und bietet Eltern und Betreuer von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes Informationen aus der Kinderdiabetologie. Hier erfahren sie das Neuste aus der Forschung - beispielsweise ob die künstliche Bauchspeicheldrüse kommen wird - aber auch, was sie bei einer Ketoacidose tun können oder wie Eltern herausfinden, ob ihr Kind ein Diabetes-Manager ist. Das Diabetes-Eltern-Journal und weitere Hinweis zu gedruckten Diabetes-Informationen finden Sie in den Lesetipps auf der DiabSite. Stöbern Sie doch wieder mal in unserer umfangreichen Diabetes-Bibliothek. Es lohnt sich.

Das neue Diabetes-Journal ist da

Diabetes-Journal Neben dem Internet bieten auch viele Bücher und Zeitschriften interessante Diabetes-Informationen. Deshalb finden Sie auf der DiabSite auch Hinweise zu Printmedien, die sich mit dem Diabetes mellitus beschäftigen. Heute neu ist das Diabetes-Journal. Blutfette, Blutzucker, Nieren- und Leberwerte … Im Titelthema erfahren Sie, wie Sie die vielen verschiedenen Laborwerte richtig deuten. Lesen Sie außerdem wie Sie einer Thrombose vorbeugen können, Interessantes zum neuen DDB-Bundesvorstand und vieles mehr. Typ-2-Diabetikern, die im Frühjahr das Übergewicht reduzieren wollen, empfehlen wir den Beitrag “Abnehmen: Mythen & Trends & Wahrheiten”. Und schließlich erinnert das Diabetes-Journal in der aktuellen Ausgabe an den im Dezember 2008 verstorbenen Diabetiker Horst Tappert, der als Münchner Oberinspektor “Derrick” weltberühmt wurde. DiabSite stellt Ihnen in den Lesetipps diese und andere Zeitschriften sowie zahlreiche Bücher für Diabetiker und Diabetes-Experten vor.

nach oben
Donnerstag, 26. März 2009

Spargel: lecker und gesund!

Prof. Dr. Sabin Tomaten gibt es das ganze Jahr. Und auch Blumenkohl oder Zucchini kann man immer kaufen. Dank Globalisierung und riesiger Gewächshäuser weltweit gibt es heute kaum noch ein Gemüse, das im Supermarkt nicht rund ums Jahr in den Regalen liegt. Von den meisten wissen wir schon gar nicht mehr, wann für sie in unseren Gefilden eigentlich Erntezeit ist. Beim Spargel ist das anders. Nur von April bis zum 24. Juni, dem Johannistag, hat das gesunde, weil vitaminreiche und kalorienarme Gemüse in Deutschland Saison. Auf diese Zeit freuen sich alljährlich unzählige Gourmets. Nachricht lesen