Einträge von Donnerstag, 23. Juli 2015

nach oben
Donnerstag, 23. Juli 2015

Neues Lebensgefühl dank UKJ-Adipositas-Sprechstunden

55 Kilo weg und bessere Blutdruck- sowie Diabetes-Werte: “Mein Leben hat sich total verändert”, sagt Kerstin Lumpe heute, zwei Jahre nach ihrer Schlauchmagen-OP und einer Bauchdeckenstraffung am Universitätsklinikum Jena (UKJ), sind nicht nur die Pfunde gepurzelt, Bluthochdruck und Gelenkprobleme haben sich gebessert und auch ihre Medikamente konnte sie reduzieren. In den Adipositas-Sprechstunden am UKJ werden die Patienten interdisziplinär vor und dann lebenslang nach der Operation betreut. Nachricht lesen

Neue Qualität im Diabetes-Selbstmanagement

Dr. med. Thorsten Siegmund Mit Flash Glucose Monitoring: Acht Monate nach der Einführung des Flash Glukose Messsystems “FreeStyle Libre” ziehen Experten eine positive Bilanz. Nach dem Motto “scannen statt routinehaftes Fingerstechen” misst das System mittels eines Sensors kontinuierlich den interstitiellen Glukosewert. Das Messsystem FreeStyle Libre ist vom Patienten besonders einfach sowie intuitiv anzuwenden und kann beim Diabetes-Selbstmanagement die routinehafte Blutzuckermessung ersetzen. Damit kann sich nicht nur das Diabetesmanagement verbessern, sondern auch die Lebensqualität steigen, wie auf einem Symposium von Abbott auf der diesjährigen Jahrestagung der DDG von renommierten Diabetologen zu hören war. Die Kopplung an das Analysetool “Ambulantes Glukose Profil” (AGP) führt zu einfach interpretierbaren Darstellungen von Glukoseverläufen, die eine schnelle Erkennung von Mustern möglich machen. Einzelne gesetzliche Krankenkassen haben bereits das Potential von FreeStyle Libre mit Blick auf den Patientennutzen erkannt und mit der Erstattung für ihre Mitglieder begonnen. Nachricht lesen