W3-Professur “Experimentelle Diabetologie”

Prof. Dr. Annette Schürmann-Bartsch Potsdam-Rehbrücke - Frau Professor Annette Schürmann-Bartsch hat den gemeinsamen Ruf der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam und des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE) auf die ausgeschriebene W3-Professur “Experimentelle Diabetologie” angenommen. Die promovierte Biologin und Mutter zweier Töchter wird ab dem 01. Oktober 2009 eine am DIfE neu eingerichtete Abteilung leiten, die die molekularen und genetischen Ursachen von Diabetes mellitus untersucht. Nachricht lesen