Einträge von Montag, 19. Januar 2015

nach oben
Montag, 19. Januar 2015

Knäckebrot-Bruschetta mit Tomaten und Knoblauch

Knäckebrot-Bruschetta mit Tomaten und Knoblauch Während Fußballfans sehnsüchtig auf die Fußballbundesliga-Rückrunde warten (startet am 30. Januar), sind Deutschlands Handballer und deren Fans in anderer Mission unterwegs: Seit dem 15. Januar bis zum 1. Februar läuft die Handball-Weltmeisterschaft in Katar. Nach den Siegen gegen Polen und Russland treten die deutschen Handballer morgen um 19 Uhr gegen Dänemark an. Als leckeren Fernsehsnack empfiehlt Ihnen die DiabSite-Redaktion mediterrane Knäckebrot-Bruschetta mit Tomaten und Knoblauch. Die Tomaten-Salsa kann man ein paar Stunden vor dem Essen zubereiten, dann zieht sie richtig durch und schmeckt intensiver. Auch wenn es etwas aufwändig ist: das Häuten und Entkernen der Tomaten ist sinnvoll, damit der Aufstrich nicht so wässrig wird. Wenn Sie dann die Knäckebrote erst kurz vor dem Servieren anrichten, bleibt das Brot schön knackig und frisch. Pro Person liefert der italienisch angehauchte Snack rund 190 Kalorien und 1,2 BE. Diese Angaben und die wichtigsten Nährwerte gibt das Diabetes-Portal DiabSite für alle Rezepte an. Auch wenn es hier um Handball geht, leckere Snackvorschläge finden Sie unter Rezepte für Fußballfans in der großen DiabSite-Rezeptdatenbank. Wir wünschen den Handballern, dass sie möglichst weit kommen, und Ihnen viel Spaß bei spannenden Spielen. Guten Appetit!

Wo trifft man sich in Sachen Diabetes?

Diabetiker, Angehörige und Diabetes-Experten informieren sich auf der DiabSite über Treffen von Selbsthilfegruppen, Diabetikertage, Kongresse und Symposien. Regelmäßig stellen wir hier exemplarisch drei Veranstaltungen vor:

  • 25.01.2015 - Berlin - T1Day, der Tag von, mit und für Typ-1-Diabetiker
  • 26.02.2015 - Eching - Beim Diabetikerstammtisch Erfahrungen austauschen
  • 17.03.2015 - Bühl - Eiweiß im Urin bei Diabetes

Diese Veranstaltungshinweise und für das Jahr 2015 bereits mehr als 700 weitere Termine im großen DiabSite Diabetes-Kalender zeigen Ihnen, wo man sich in Sachen Diabetes trifft. Sie brauchen diese Angebote nur noch wahrzunehmen.