Einträge von Dienstag, 1. August 2017

nach oben
Dienstag, 1. August 2017

Düsseldorfer Grundschüler bewegen und Typ-2-Diabetes vorbeugen

Grundschüler und -schülerinnen beim Training mit Botan Melik Initiative des Deutschen Diabetes-Zentrums kooperiert mit Projekt “Bolzplatzhelden gesucht”: Das Projekt “Bolzplatzhelden gesucht” der Bürgerstiftung Düsseldorf bietet Kindern auf acht Bolzplätzen der Stadt Düsseldorf die Möglichkeit, an öffentlichen und kostenlosen Fußballtrainingseinheiten teilzunehmen. Die Trainingseinheiten finden wöchentlich von April bis Oktober statt und werden von professionellen Fußballtrainern und ehemaligen, namhaften Fußballprofis von Fortuna Düsseldorf wie Egon Köhnen, Wilfried Woyke, Gerd Zewe und Günter Thiele geleitet. In Zusammenarbeit mit den Bolzplatzhelden möchte die SMS-Initiative den Grundschülerinnen und -schülern ein weiteres Sportangebot aufzeigen und sie für einen gesunden Lebensstil, auch außerhalb der Schule, begeistern. Das erste Probetraining absolvieren die Kinder der GGS Adam-Stegerwald-Straße und der KGS Josef-Kleesattel-Straße. Dieses Training fand am 28. Juni 2017 in Garath unter der Leitung der Bürgerstiftung Düsseldorf statt. Nachricht lesen

Kinder, Geld und Snacks

Prävention von Diabetes Typ 2, Herzkrankheiten und Fettleibigkeit im Kindesalter: Welche Faktoren bestimmen, wie Kinder ihr Geld für Snacks ausgeben? Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Erfahrungen der Kinder im Umgang mit Geld sowie ihre Vorliebe für bestimmte Marken die Kaufentscheidung beeinflussen. Zumindest für einen Teil der Kinder führen höhere Preise für ungesunde Snacks dazu, dass sich die Kinder für die gesündere Alternative entscheiden. Die Studie wurde in der Fachzeitschrift “Appetit” veröffentlicht. Nachricht lesen