Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Newsletter > Archive > 2006 > Ausgabe 15/06

DiabSite Diabetes-Newsletter

Ausgabe 15/06 vom 14.11.2006

Willkommen zum Newsletter des Diabetes-Portals DiabSite! Heute ist Weltdiabetestag und daher steht auch unsere heutige Newsletter-Ausgabe ganz im Zeichen dieses einmal jährlich stattfindenden Aktionstags rund um den Diabetes mellitus. Natürlich gibt es viele Nachrichten und Pressemeldungen dazu, aber auch DiabSite ist nicht untätig gewesen und hat - exklusiv für DiabSite-Besucher - ein spannendes Interview geführt. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!

Themen

nach oben

Neu auf DiabSite

Rezepte

An dieser Stelle gibt es, wie so häufig, Neues in Sachen "Rezepte" zu berichten. Und zwar haben wir vier leckere Reisgerichte - Curryrisotto mit Huhn, Indonesisches Reisfleisch, Reis mit Austernpilzen sowie Reissalat mit Mango - zum Anlass genommen, gleich zwei neue Rezeptrubriken zu eröffnen: "Reisrezepte" und "Asiatische Küche". Damit finden Sie nun immer gleich auf Anhieb neue Kochideen für Ihre Lieblingsküche oder Ihre bevorzugte Zutat. Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen!
Internationale Küche
Reisrezepte

Diabetes-Studie

Teilnehmer für Diabetes-Studie gesucht: Die Basis für Fortschritte in der Diabetestherapie sind Studien. Dabei geht es jedoch nicht immer um neue Medikamente, wie häufig angenommen wird. Auch neue Hilfsmittel und Geräte werden im Rahmen von Studien ausführlich getestet. Aktuell sucht das Marktforschungsinstitut ProFakt Typ-2-Diabetiker aus Frankfurt und dem Großraum München, die im Rahmen einer Gruppendiskussion maßgeblichen Einfluss auf Konzepte für die Entwicklung neuer Produkte nehmen können. Interessiert? Dann wenden Sie sich telefonisch an ProFakt! (Die Studie ist abgeschlossen.)

Weltdiabetestag

Heute, am 14. November, ist Weltdiabetestag. In 151 Ländern der Welt wird heute auf die Risiken der Krankheit, ihre Ursachen, Symptome und mögliche Spätkomplikationen aufmerksam gemacht. In zahlreichen Veranstaltungen werden am heutigen Tag fast überall auf der Welt Menschen für mehr Prävention und eine bessere Versorgung von Diabetikern plädieren.

Dass beides - die Prävention und die Versorgung - in vielen Teilen noch verbesserungswürdig ist, zeigt das Motto des diesjährigen Weltdiabetestages: Diabetes und die Benachteiligten und Gefährdeten. Worum es dabei genau geht, erfahren Sie in zahlreichen Nachrichten zum Weltdiabetestag (siehe Nachrichtenüberblick) und einem Exklusiv-Interview, das DiabSite-Redakteurin Helga Uphoff mit Prof. Dr. Eberhard Standl führen konnte. Prof. Standl ist Präsident der Deutschen Diabetes-Union, die - als Dachverband aller deutschen Diabetesorganisationen - für die Ausgestaltung und Durchführung des Weltdiabetestages in Deutschland zuständig ist.
Interview mit Professor Standl

Hinweise zu Veranstaltungen zum Weltdiabetestag 2006, und viele weitere Termine für Diabetiker und Interessierte finden Sie in unserem Terminkalender:
Termine

Und wer gerne etwas genauer wüsste, was es mit dem Weltdiabetestag auf sich hat, kann auch dies auf der DiabSite nachlesen:
Was ist der Weltdiabetestag oder World Diabetes Day?

Übrigens wird DiabSite heute selbstverständlich an der Hauptveranstaltung in Berlin teilnehmen und Sie natürlich zeitnah auf dem Laufenden halten.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch - auf der DiabSite und im DiabSite Weblog -
und wünschen Ihnen einen interessanten Weltdiabetestag!

Ihr DiabSite-Team

nach oben

Diabetes-Nachrichten

Novo Nordisk macht mobil - und bildet Ärzte und Diabetes-Beraterinnen zu Nordic Walking Lehrern aus, um so übergewichtige Menschen zu motivieren, sich dauerhaft mehr zu bewegen.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061103.html

Wissenschaftler weisen Wechselwirkung zwischen Schlüsselmolekülen der Alzheimer Krankheit und Diabetes Typ 2 nach.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061103b.html

Mit dem Selbsttest PROGNA Personal Glucose können selbst Ungeübte leicht feststellen, wie es um ihre Blutzuckerwerte bestellt ist. Hierzu muss einfach die Verfärbung des Teststreifens mit der beiliegenden Farbskala verglichen werden.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061107.html

Insulinpumpen-Therapie: Mit der neuen Accu-Chek LinkAssist Setzhilfe wird das Legen des Accu-Chek FlexLink Infusionssets jetzt komfortabler und sicherer.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061107b.html

Studie belegt: Insulinresistenz, ein Risikofaktor für Herz-Kreislauferkrankungen, ist bereits beim Neugeborenen vorhanden und wird nicht unbedingt im weiteren Lebensverlauf erworben.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061108.html

Eine gute Flüssigkeitsversorgung ist auch für Typ-1-Diabetiker wichtig: Sie können damit ihren Blutzuckerspiegel senken und eine Überzuckerung (Hyperglykämie) verhindern.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061108b.html

Weltdiabetestag 2006: Die Deutsche Diabetes-Union lädt alle Interessierten ein zur zentralen Hauptveranstaltung im bcc Berlin. Das Motto der Veranstaltung: "Hilfe für jeden".
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061108c.html

Neues Bilderbuch vom DiabeTiger unterstützt Eltern von Kindern mit Diabetes: "Der kleine DiabeTiger im Dschungelladen" kann kostenlos beim Accu-Chek-Kundenservice bezogen werden.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061109.html

Anlässlich des Weltdiabetestages rät die BKK allen Diabetikern, sich für eine optimale Diabetesversorgung bei ihren Krankenkassen in ein Disease-Management-Programm einzuschreiben.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061110.html

Fachgesellschaften warnen: Vorsicht bei biotechnologisch hergestellten Insulin-Nachahmerpräparaten, besonders bei der Behandlung von Kindern!
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061110b.html

Diabetes gilt zwar als Wohlstandskrankheit, dennoch sind die Ärmsten am stärksten betroffen. So das Fazit der Internationalen Diabetesföderation zum Weltdiabetestag 2006.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061111.html

Die Techniker Krankenkasse bietet zum Weltdiabetestag eine kostenlose Telefonsprechstunde und einen Gesundheitscheck Diabetes. Beides kann auch von Versicherten anderer Kassen genutzt werden.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061112.html

Unter dem Motto "Mach' den Zuckertest" veranstaltet der Deutsche Apothekerverband anlässlich des Weltdiabetestages 2006 vom 14. bis 21. November 2006 eine Aktionswoche Diabetes.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061113.html

Ulla Schmidt plädiert zum Weltdiabetestag für mehr Prävention, mehr Informationen und eine bessere Behandlung der Diabetikerinnen und Diabetiker.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061113b.html

Anlässlich des Weltdiabetestages 2006 rät die Bundeszahnärztekammer Diabetikern zu einem regelmäßigen Zahnarztbesuch. Denn Entzündungen des Zahnhalteapparates und Diabetes begünstigen sich gegenseitig.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061113c.html

Die Zahl der an Diabetes mellitus Verstorbenen in Deutschland stieg 2005 im Vergleich zum Jahr 1980 um 29%. Dies teilte das Statistische Bundesamt zum Weltdiabetestag am 14.11.2006 mit.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/061113d.html

nach oben

Impressum

Unser Newsletter erscheint derzeit etwa einmal im Monat.

Weiterleiten - Sie dürfen diesen Newsletter gerne an Freunde und Bekannte weiterschicken, aber bitte NUR KOMPLETT.
Nachdruck oder Übernahme in andere Angebote erfordern die Zustimmung der Herausgeberin.

Herausgeberin: Helga Uphoff (Red. Diabetes-Portal DiabSite)
Haben Sie Fragen, Anmerkungen, Kritik oder Themenvorschläge? Eine E-Mail an: newsletter@diabsite.de genügt.

Newsletter bestellen:
newsletter@diabsite.de?subject=abo_newsletter
Newsletter abbestellen:
newsletter@diabsite.de?subject=deabo_newsletter

© Copyright 2001/2006

Helga Uphoff
Redaktion Diabetes-Portal DiabSite
Kalckreuthstr. 6
D-10777 Berlin
www.diabsite.de
DiabSite Diabetes-Weblog und RSS-Newsfeeds:
www.diabsite.de/diabetes-weblog

Autor: mk & hu; zuletzt bearbeitet: 14.11.2006 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Monika Gause

Monika Gause

Weitere Angebote:

Diabetes & Coronavirus

Diabetes und Coronavirus

Aktuelle Tipps und Links zum Thema.