Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Newsletter > Archive > 2008 > Ausgabe 11/08

DiabSite Diabetes-Newsletter

Ausgabe 11/08 vom 07.08.2008

Herzlich willkommen zum DiabSite Diabetes-Newsletter! Neben sommerlich leichten neuen Rezeptvorschlägen, neuem Lesefutter für olympisch interessierte Diabetiker, dem Hinweis auf ausführliche technische Infos zu zwei Pen-Nadeln und neuerlich aktualisierten BE-Tabellen gibt es, wie immer, reichlich Nachrichten rund um das Thema Diabetes. Viel Spaß beim Lesen

Themen

nach oben

Neu auf DiabSite

Neue Rezepte

Sommerlich leicht geht es derzeit in unserer Rubrik "Rezepte" zu: Neu in unsere Datenbank aufgenommen haben wir einen Orangen-Milchreis mit Pistazien, marinierte Scampi zum Grillen und mit einem Schweinefilet mit Curry ein weiteres Gericht aus der gesunden Küche des Olympia-Gastgeberlandes. Außerdem neu: Sundowner - ein alkoholfreier, erfrischender Cocktail auf Früchteteebasis, der nicht nur gut schmeckt, sondern auch gut anzusehen ist.
Rezepte mit Nährwertangaben für Menschen mit Diabetes
Rezepte im DiabSite Diabetes-Weblog

Neues Lesefutter

Lassen Sie sich von den morgen beginnenden Olympischen Sommerspielen inspirieren und werden Sie fit für Ihre persönliche Olympiade. Wie, das erfahren Sie in unserem neuen Lesefutter-Beitrag "Fit für Olympia", der uns freundlicherweise von der Redaktion des Abbott-Kundenmagazins INBALANCE zur Verfügung gestellt wurde.
Lesefutter: Gastbeiträge von Diabetes-Experten

Medizinische Geräte

Schmerzhafte Insulininjektionen mit langen, dicken Kanülen oder Einmalspritzen mit mehr oder weniger stumpfen Nadeln gehörten Jahrzehnte lang zum Alltag für insulinpflichtige Diabetiker. Dank der Entwicklung von Insulinpens und hauchdünnen, kurzen Nadeln ist die Insulintherapie heute komfortabler geworden. Einen Überblick über die im Handel erhältlichen Pens und Nadeln finden Sie in der Rubrik "Medizinische Geräte". Die Firma Ypsomed stellt hier umfangreiche Informationen zu den Pen-Nadeln Clickfine(TM) universal und Optifine(TM) vor.
Medizinische Geräte
Pen-Nadeln

Aktualisierte BE-Tabellen

Und schon wieder haben wir die BE- und Nährwertangaben in den DiabSite-BE-Tabellen auf den neuesten Stand gebracht. Diesmal die von Danone, Griesson-de Beukelaer, Haribo, Kentucky Fried Chicken, Lieken Urkorn und Ritter Sport. Wenn Sie unsere BE-Tabellen offline am Rechner nutzen oder ausdrucken, nutzen Sie bitte die ebenfalls aktualisierten Downloadversionen.
BE-Tabellen

Weitere Neuigkeiten

Was es darüber hinaus Neues auf dem Diabetes-Portal DiabSite gibt - etwa im Diabetes-Kalender, Neuvorstellungen im Kontaktforum oder auch neue Lesetipps - finden Sie schnell und übersichtlich im DiabSite-Weblog.
Kategorie "DiabSite Diabetes-Weblog"

nach oben

In eigener Sache

Anfang August. Da ist die Ferienzeit in vielen Bundesländern schon wieder vorbei - oder ist einfach ausgefallen, wie beispielsweise in der DiabSite-Redaktion. Aber selbst wenn Ihre Ferien noch vor Ihnen liegen: Das nächste Schuljahr für Ihre Sprösslinge kommt bestimmt. Und weil für optimale Leistungen in der Schule (und nicht nur da) auch das gesunde Schulfrühstück eine wichtige Rolle spielt, möchten wir allen Eltern unseren Beitrag "Mehr Power mit dem richtigen Schulfrühstück" ans Herz legen. Darin finden Sie viele Tipps für ein gesundes Frühstück und natürlich auch das Pausenbrot.
Mehr Power mit dem richtigen Schulfrühstück

Wir wünschen allen, die sie noch genießen können, eine schöne Ferienzeit und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch auf der DiabSite, im Diabetes-Weblog oder im DiabSite Diabetes-Radio!

Ihre DiabSite-Redaktion

nach oben

Diabetes-Nachrichten

Jeder Schritt mehr am Tag kann helfen, den Blutzucker zu senken und das Risiko für Gefäßkrankheiten zu reduzieren. Der "Trimm-dich-fit-Pass" zeigt jetzt, wie einfach sich Bewegung in den Alltag integrieren lässt.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080718b.html

Professor Martin Wabitsch, Leiter der Sektion Pädiatrische Endokrinologie und Diabetologie im Universitätsklinikum Ulm, ist mit dem Wissenschaftspreis der Stadt Ulm ausgezeichnet worden.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080721.html

Die Deutsche Diabetes-Gesellschaft erklärt: Den Blutzucker langfristig zu normalisieren, bleibt ein zentrales Ziel in der Behandlung des Typ-2-Diabetes mellitus. Oberste Priorität hat jedoch die Vermeidung von Risiken und Nebenwirkungen der Blutzucker senkenden Medikamente.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080721b.html

Wie der Verband der Diagnostica-Industrie mitteilte, haben die Mitglieder, die Tests zur Eigenanwendung anbieten, dazu einen Verhaltenskodex unterzeichnet.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080721c.html

Ergebnisse einer großen Potsdamer Bevölkerungsstudie zeigen, dass ein winziger Unterschied im Erbgut darüber bestimmen kann, ob ein Mensch im Hinblick auf das Diabetesrisiko von Vollkornprodukten profitiert oder nicht.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080722.html

Studien zeigen, dass ein einfacher Test Akromegalie nachweist. Eine frühzeitige Diagnose erspart Patienten nicht nur die sichtbaren Symptome. Sie verlängert auch ihr Leben.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080722b.html

Blutuntersuchungen in Apotheken sind sehr zuverlässig. Dies bestätigen die drei Ringversuche des Zentrallaboratoriums Deutscher Apotheker e.V. (ZL) des ersten Halbjahrs 2008.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080722c.html

Zucker ist lebensnotwendig, birgt aber auch Risiken. Der Umgang mit dem Lebensmittel Zucker steht im Vordergrund eines Zucker-Quiz, das auf der Website www.dpp4-hemmung.de angeboten wird.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080722d.html

Um das Gewicht zu verringern, reichen in der Regel Medikamente nicht aus. Die Deutsche Diabetes-Gesellschaft hat deshalb in Zusammenarbeit mit drei anderen Fachgesellschaften die bestehende Leitlinie zur kombinierten Ernährungs-, Bewegungs-, Verhaltens- und medikamentösen Therapie ergänzt.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080724.html

Die Deutsche Herzstiftung kritisiert, dass durch Rabattverträge das Risiko für eine unzuverlässige oder falsche Medikamenteneinnahme gestiegen sei. Ganz besonders gelte dies für chronisch Kranke wie Herzpatienten.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080724b.html

Immer mehr Deutsche leiden unter Übergewicht. Damit einher geht häufig eine oft erst spät erkannte Krankheit: die so genannte Fettleber. Und Menschen mit einer Fettleber und Übergewicht haben ein erhöhtes Risiko für Diabetes und Herzinfarkt.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080725.html

Würzburger Wissenschaftler wurden für ihre Untersuchung zur "Motivation zu gesundheitlichem Handeln bei Patienten in der stationären Rehabilitation" ausgezeichnet.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080729.html

Seit Juli leitet Prof. Dr. Michael Roden das Institut für Klinische Diabetologie des Deutschen Diabetes Zentrums (DDZ) und ist wissenschaftlicher Vorstand des DDZ. Mit Roden hat das DDZ einen in Europa renommierten Spitzenforscher für Stoffwechselkrankheiten gewinnen können.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080730.html

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) entwickelt Modul für Fettleibigkeit, das bereits bestehende Disease-Management-Programme (DMP) ergänzen soll.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080731.html

Diabetiker sind seltener in einen Unfall verwickelt als der Durchschnittsbürger. Das zeigen Studien, über die die Neue Apotheken Illustrierte in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080731b.html

Ab sofort gibt es Fine, das Bayer-Maskottchen für Kinder mit Diabetes, auch "in echt": Im Kölner Zoo hat der Leiter von Bayer Diabetes Care, Jörn Oldigs, am 24. Juli die Patenschaft für eine 5-jährige Giraffe namens Fine übernommen.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080801.html

Die Neuerkrankungsrate von Typ-1-Diabetes steigt jährlich um 3-5 Prozent an. Jedoch gibt es international deutliche Unterschiede. Warum das so ist, will man unter anderem in der TEDDY-Studie herausfinden, für die noch Neugeborene gesucht werden.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080804.html

Die Bundesärztekammer hat das Bundesgesundheitsministerium aufgefordert, sich mit den Forderungen der Ärzteschaft zur elektronischen Gesundheitskarte auseinanderzusetzen.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080805.html

.Mit dem kunstvoll gestalteten "Peking-Pen" bringt die BERLIN-CHEMIE AG passend zum größten Sportereignis der Saison eine neue Sonderedition des BerliPen areo auf den Markt.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2008/080806.html

nach oben

Editorial

Unser Diabetes-Newsletter erscheint etwa 14-tägig.

Weiterleiten: Sie dürfen diesen Newsletter gerne an Freunde und Bekannte weiterschicken, aber bitte NUR KOMPLETT. Nachdruck oder Übernahme in andere Angebote erfordern die Zustimmung der Herausgeberin.

Herausgeberin: Helga Uphoff (Red. Diabetes-Portal DiabSite)
Haben Sie Fragen, Anmerkungen, Kritik oder Themenvorschläge? Eine E-Mail an: newsletter@diabsite.de genügt.

Newsletter bestellen:
newsletter@diabsite.de?subject=abo_newsletter
Newsletter abbestellen:
newsletter@diabsite.de?subject=deabo_newsletter

© Copyright 2001/2008

Helga Uphoff
Redaktion Diabetes-Portal DiabSite
Kalckreuthstr. 6
D-10777 Berlin

Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite:
www.diabsite.de
DiabSite Diabetes-Weblog und RSS-Newsfeeds:
www.diabsite.de/diabetes-weblog
DiabSite Diabetes-Radio:
www.diabetes-radio.de

Autor: mk & hu; zuletzt bearbeitet: 07.08.2008 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Birgit Ruben

Birgit Ruben

Weitere Angebote:

Diabetes & Coronavirus

Diabetes und Coronavirus

Aktuelle Tipps und Links zum Thema.