Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Newsletter > Archive > 2006 > Ausgabe 01/06

DiabSite Diabetes-Newsletter

Ausgabe 01/06 vom 30.01.2006

Herzlich willkommen zum ersten Diabetes-Newsletter des Diabetes-Portals DiabSite im neuen Jahr! Wie immer informieren wir über Neues aus der Diabeteswelt und auf DiabSite. Außerdem ziehen wir Bilanz und wagen einen kleinen Ausblick auf geplante Aktionen. Wir wünschen Ihnen wie immer viel Spaß beim Lesen!

Themen

nach oben

Neu auf DiabSite

Diabetes-Chronik

Die Diabetes-Chronik 2005 ist da! Erinnern Sie sich noch? DiabSite schaut auf das vergangene Jahr zurück und fasst die Ereignisse für Diabetes-Interessierte zusammen. Das Wichtigste aus Forschung, Gesundheitspolitik und Industrie; zu Vogelgrippe, Weltdiabetestag und natürlich den Neuerungen auf der DiabSite lesen Sie in der ausführlichen Diabetes-Chronik 2005.
Diabetes-Chronik 2005

Ernährung

Suppen und Eintöpfe schmecken vor allem in der kalten Jahreszeit, weil sie so schön von innen her wärmen. Deshalb haben wir im Januar den Bereich "Rezepte" um die Kategorie "Suppen und Eintöpfe" erweitert.
Rezepte mit Nährwertangaben

Neben Rezepten, BE-Tabellen und anderen bekannten Artikelserien auf dem Diabetes-Portal DiabSite finden Sie unter "Ernährung" jetzt auch eine kleine Warenkunde und vielfältige Tipps rund um die Küche.
Küchentipps

Veranstaltungshinweise

Auch 2006 gibt es wieder interessante Veranstaltungen für Diabetiker und Diabetes-Experten. Bereits Ende Januar finden Sie im Diabetes-Kalender auf DiabSite Hinweise zu weit mehr als 1.500 Treffen von Selbsthilfegruppen, Diabetikertagen, Kongressen und Symposien.
Termine

nach oben

In eigener Sache

Adventskalender

Der Adventskalender mit Diabetes-Quiz ist auf der DiabSite inzwischen Tradition geworden. Mit über 18.000 Teilnahmen war er auch 2005 wieder ein großer Erfolg und wird pünktlich zum 1. Dezember 2006 erneut mit einem Gewinnspiel an den Start gehen. Sollten Sie unseren Adventkalender noch nicht kennen, schauen Sie sich einfach die Kalender der letzten Jahre an. Sie funktionieren und bieten als Gewinn mehr Diabetes-Wissen. Gutscheine werden allerdings erst wieder im Dezember verlost.
Adventskalender mit Diabetes-Quiz

Kontaktforum

Im Kontaktforum zum Erfahrungsaustausch haben sich fast 200 Menschen mit Diabetes und Angehörige von Diabetikern vorgestellt. Aus jedem Postleitzahlbereich in Deutschland finden Sie Diabetiker, die sich auf Ihre E-Mail freuen. Auch international suchen Menschen den Erfahrungsaustausch rund um den Diabetes im Alltag.

Dieses Forum wird gerade einer "Qualitätssicherung" unterworfen. Sollten Sie sich bereits vor dem 21. November 2005 im Kontaktforum vorgestellt haben, schreiben Sie uns bitte ganz schnell, damit Ihre Vorstellung nicht gelöscht wird, denn ab Anfang Februar werden Sie im Kontaktforum nur noch aktuelle Vorstellungen finden, weil Aktualität und Erreichbarkeit bei uns groß geschrieben werden.
Kontaktforum

Rückblick und Ausblick

Das Diabetes-Portal DiabSite konnte im Jahr 2005 fast 1 Mio. Besuche verzeichnen. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und hoffen, dass Sie auch 2006 die interessanten Entwicklungen in der Diabetologie auf DiabSite verfolgen.

DiabSite bot zum Jahreswechsel auf rund 8.500 Einzelseiten: Mehr als 350 allgemeine Nachrichten und gesundheitspolitische News, in den BE-Tabellen umfangreiche Nährstoffangaben zu mehr als 6.000 Produkten von rund 80 Firmen, weit über 3.200 Hinweise zu Diabetes-Veranstaltungen, zahlreiche Interviews, Tipps zu Diabetes-Büchern und -Zeitschriften, Adressen von Diabetologen DDG sowie Herstellern von Medikamenten und Geräten für die Diabetes-Therapie, Rezepte und vieles mehr.

Alle Informationen auf dem Diabetes-Portal DiabSite werden seriös recherchiert und regelmäßig aktualisiert. So haben wir zum Beispiel alle 600 Adressen von Ärzten, die sich auf Diabetes spezialisiert haben, in diesem Jahr telefonisch überprüft, viele Listen in den BE-Tabellen aktualisiert und regelmäßig die Erreichbarkeit aller Links getestet.

Neu hinzugekommen ist im Frühjahr 2005 das DiabSite Diabetes-Weblog. Hier finden Sie topaktuell Hinweise zu allen Nachrichten rund um den Diabetes, und manchmal auch DiabSite-Randnotizen. Wenn Sie es gern noch aktueller und komfortabler hätten, abonnieren Sie einfach den so genannten RSS-Feed.
DiabSite-Diabetes-Weblog

Neu ist auch, dass Sie jetzt durchschnittlich jede Woche ein Rezept mit Nährwertangaben für Diabetiker auf der DiabSite finden. Dieser Bereich wächst damit von Woche zu Woche und bietet immer mehr Rezepte in übersichtlichen Kategorien. Alle Rezeptideen werden archiviert und stehen Ihnen somit jederzeit zur Verfügung.
Rezepte mit Nährstoffangaben für Diabetiker

Auch in diesem Jahr werden wir wieder alles tun, Sie mit dem Neuesten aus der Diabeteswelt auf dem Laufenden zu halten und mit durchschnittlich einem Newsletter im Monat darüber informieren. Außerdem haben wir interessante Aktionen geplant, wie zum Beispiel den bereits erwähnten Adventskalender mit Diabetes-Quiz, ein Gewinnspiel zum 6. DiabSite-Geburtstag und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen!

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch und wünschen Ihnen einen guten Start in die Woche!

Ihr DiabSite-Team

nach oben

Diabetes-Nachrichten

Bessere Methoden zur Zuckermessung: Neue Techniken ermöglichen ein kontinuierliches Glukose-Monitoring über zwei bis drei Tage. Arzt und Patient haben damit einen detaillierten Überblick über den Blutzuckerverlauf.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060101.html

Blutzuckerwerte mit BioChip messen: Die BioChip-Technik spielt bereits heute bei der Entwicklung neuer Blutzuckermessgeräte eine Rolle: Diabetes-Patienten werden künftig etwas Blut auf einen Chip auftragen und Enzyme setzen dann eine chemische Reaktion mit den Inhaltsstoffen des Blutes in Gang.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060103.html

Essend Diabetes verhindern: Eine Studie belegt, dass mit dem verstärkten Verzehr von Roggenbrot und Nudeln anstelle von Weißmehlprodukten und Kartoffeln, das Risiko an Typ 2 Diabetes zu erkranken, deutlich sinkt.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060105.html

Patientenverfügung: Einen Ratgeber für Rat-Geber hat die Ruhr-Universität-Bochum erstellt. Er bietet wichtige Informationen zu Recht und Ethik in der Medizin und wendet sich an Ärzte, Pflegepersonal, Seelsorger, Sozialarbeiter, Juristen und Patientenvertreter.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060106.html

Hilfe bei Druckgeschwüren, Verbrennungen und offenen Beinen soll ein biologischer Wundverband mit einer neuartigen Laserverklebung bieten.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060106b.html

Das diabetische Fußsyndrom kann zu einer gefährlichen Entzündung führen, die früher häufig nur durch eine Amputation beherrscht werden konnte. Neue Therapiekonzepte, verbessern die Behandlung und können Amputationen verhindern.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060110.html

Europa fordert erneut EU-weites Vorgehen gegen den so genannten Prä-Diabetes. Schätzungen zufolge werden im Jahr 2025 über 58,6 Millionen Europäer von Diabetes betroffen sein.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060110b.html

Diabetes-Medikamente gegen Alzheimer? Arzneimittel, die gegen Diabetes oder Rheuma wirken, sind nach Angaben von Wissenschaftlern auch für eine Therapie gegen Alzheimer geeignet.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060111.html

Manche Diabetiker haben Glück: Regelmäßig erhöhte Blutzuckerwerte führen meistens zu dramatischen Folgeerkrankungen. Doch einige Diabetiker bleiben trotz schlechter Blutzuckereinstellung ohne Nierenschäden, weil sie ein nierenschützendes Eiweiß produzieren.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060114.html

Mit dem richtigen Fett gegen das tödliche Quartett: Eine Ernährungsweise mit mehrfach ungesättigten Fettsäuren kann bereits Jugendliche vor dem metabolischen Syndrom und chronischen Entzündungen schützen.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060117.html

Für eine neue Übersichtlichkeit in der Diabetes-Therapie soll der Accu-Chek Smart Pix aus dem Hause Roche sorgen. Mit ihm lassen sich Blutzucker und andere Werte aus Accu-Chek-Geräten auslesen und übersichtlich am PC darstellen.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060117b.html

Die Deutsche Diabetes-Stiftung hat einen neuen Vorsitzenden: Prof. Rüdiger Landgraf löst Prof. Dieter Grüneklee ab, der die Stiftung 15 Jahre lang führte. Landgraf sieht in der Diabetes-Prävention die größte Herausforderung der Zukunft.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060119.html

Einer unangenehme Nebenwirkung vieler Diabetes-Medikamente ist die Gewichtszunahme. Sammeln sich durch die Therapie jedoch mehr als drei Kilo an, sollten Diabetiker auf jeden Fall den Arzt informieren.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060120.html

Sie kennen die Kampagne "5 am Tag"? Sie motiviert jetzt auch mit einem Newsletter zum regelmäßigen Verzehr von Obst und Gemüse.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060123.html

Herzgesundheit - Für Diabetiker ein wichtiges Thema: Ein paar Pillen schlucken, schon geht es dem Herzen wieder gut? Weit gefehlt, mahnt die Neue Apotheken-Illustrierte.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060124.html

Neues Blutzuckermessgerät für die reiferen Semester unter den Diabetikern. Es bietet ein sehr großes Display, eine einfache Handhabung und sogar einen Alarm, der an den fälligen Blutzuckertest erinnert.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060125.html

Für seine Forschungsarbeit zur Verbesserung von Wirkstoffen gegen Typ 2 Diabetes mit weniger Nebenwirkungen erhält Dr. Stephan Schneider den "Karl-Oberdisse-Preis" der Nordrhein-Westfälischen Gesellschaft für Endokrinologie und Diabetologie.
www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2006/060127.html

nach oben

Impressum

Unser Newsletter erscheint derzeit etwa einmal im Monat.

Weiterleiten - Sie dürfen diesen Newsletter gerne an Freunde und Bekannte weiterschicken, aber bitte NUR KOMPLETT.
Nachdruck oder Übernahme in andere Angebote erfordern die Zustimmung der Herausgeberin.

Herausgeberin: Helga Uphoff (Red. Diabetes-Portal DiabSite)
Haben Sie Fragen, Anmerkungen, Kritik oder Themenvorschläge? Eine E-Mail an: newsletter@diabsite.de genügt.

Newsletter bestellen:
newsletter@diabsite.de?subject=abo_newsletter
Newsletter abbestellen:
newsletter@diabsite.de?subject=deabo_newsletter

© Copyright 2001/2006

Helga Uphoff
Redaktion Diabetes-Portal DiabSite
Kalckreuthstr. 6
D-10777 Berlin
www.diabsite.de
DiabSite Diabetes-Weblog und RSS-Newsfeeds:
www.diabsite.de/diabetes-weblog

Autor: hu; zuletzt bearbeitet: 30.01.2006 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Monika Gause

Monika Gause

Weitere Angebote:

Diabetes & Coronavirus

Diabetes und Coronavirus

Aktuelle Tipps und Links zum Thema.