Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2020 > 201120

Udo Walz ist tot

Pressemitteilung: Diabetes-Portal DiabSite

Berliner Star-Friseur und Diabetiker hat Kamm und Schere für immer niedergelegt

Star-Friseurm Udo Walz starb an den Folgen von Diabetes
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.
Laut Medienberichten ist der bekannte deutsche Friseur Udo Walz heute im Alter von 76 Jahren gestorben. Das bestätigte sein Ehemann Carsten Thamm-Walz gegenüber der Presse. Walz habe vor zwei Wochen einen Diabetes-Schock erlitten, und sei danach ins Koma gefallen. Heute Mittag sei er in einer Berliner Klinik friedlich eingeschlafen. Romy Schneider, Marlene Dietrich, Claudia Schiffer und Bundeskanzlerin Angela Merkel gehörten zu seinen Kundinnen. Heute starb der Promi-Friseur, Buchautor, Schauspieler und Botschafter im Bereich Diabetes.

Bis zu seinem Tod war Walz Inhaber mehrerer Friseursalons in Berlin, und je einem in Potsdam und auf Mallorca. Geboren in Waiblingen (Baden-Württemberg) begann er seine Friseurlehre in Stuttgart. "Drei Worte schießen dem jungen Udo Walz in den Kopf, als er mit 14 Jahren in einem Friseursalon erstmals selbst Hand anlegen darf: 'Das ist es!'. 200.000 Köpfe später ist er einer der meistgefragten Friseure der Welt." So ist es auf seiner Website zu lesen.

Die Trauer um den Tod des Star-Coiffeurs ist groß. Vor allem bei der Organisation diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe. Hier unterstützte er die Aktion "Unerkannt unterwegs?". Erst im September starb Gerhard Meir, der Friseur der Prominenten in München. Promis müssen sich nun einen neuen Friseur suchen und Menschen mit Diabetes wird wieder einmal verdeutlicht, dass der Diabetes mellitus eine ernstzunehmende Erkrankung ist.

Quellen

Bildunterschrift: Star-Friseurm Udo Walz starb an den Folgen von Diabetes
Bildquelle: diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe

Autor: hu; zuletzt bearbeitet: 20.11.2020 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes & Coronavirus

Diabetes und Coronavirus

Aktuelle Tipps und Links zum Thema.