Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2019 > 190617b

Fortuna unterstützt Diabetes-Prävention

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der SMS-Initiative trainieren im Nachwuchsleistungszentrum von Fortuna Düsseldorf

Die Kinder der St. Michael Schule zusammen mit ihren Lehrkräften, dem Trainerteam von Fortuna Düsseldorf und SMS-Projektkoordinator Guido Schenuit
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.
Nach der erfolgreichen Saison, die für Fortuna Düsseldorf mit einem 10. Tabellenplatz in der 1. Bundesliga endete, gab es nun für die kleinen Fortuna-Fans einen weiteren Grund zum Jubeln. Denn Düsseldorfs erfolgreichster Fußballverein lud die Schülerinnen und Schüler der Initiative "SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit." zu einem Fußballtraining am Flinger Broich ein. Die Fortuna ist langjähriger Partner der SMS-Initiative. Gemeinsam setzen sie sich dafür ein, Kindern und Jugendlichen möglichst früh und praxisbezogen zu vermitteln, wie wichtig eine ausgewogene Ernährung und ein aktiver Lebensstil sind. Die vorbildliche Jugendarbeit spiegelt sich auch in dem Resultat der Zertifizierung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und der Deutschen Fußball Liga (DFL) wieder, bei der das Nachwuchsleistungszentrum der Fortuna mit 3 Sternen, der höchstmöglichen Bewertung im Jugendbereich, ausgezeichnet wurde.

Am 12. und 13. Juni 2019 durften die Grundschülerinnen und -schüler der St. Michael Schule und der KGS Mettmanner Straße an einer Trainingseinheit im Nachwuchsleistungszentrum von Fortuna Düsseldorf teilnehmen und die Luft des Profifußballs schnuppern. Unter der Leitung des Trainerteams rund um Christian Lasch, Pädagogischer Koordinator des Nachwuchsleistungszentrums der Fortuna, absolvierten die Kinder verschiedene Dribbling-, Pass- und Torschussübungen, um ihr Gefühl für den Ball zu stärken. Abschließend fand ein Kleinfeldturnier mit gemischten Mannschaften statt, bei dem die Schülerinnen und Schüler das Gelernte direkt anwenden konnten.

"Fußball ist aus unserer Sicht die ideale Sportart, die mit hohem Erlebnispotenzial sehr gute Vermittlungschancen für Kinder und Jugendliche bietet - vor allem bei Kindern mit Migrationshintergrund. Das fördernde und konstruktive Miteinander verschiedener Nationen wird, angefangen bei den Kleinsten bis hin zu den Großen, in unserem Verein gelebt. Zusätzlich lernen die Spieler, wie wichtig eine ausgewogene Ernährung ist, um seine sportliche und geistige Leistung optimal abrufen zu können. So möchten wir sie auf künftige Aufgaben auf, aber auch außerhalb des Fußballplatzes vorbereiten", betont Christian Lasch, Pädagogischer Koordinator des Nachwuchsleistungszentrums der Fortuna Düsseldorf. SMS-Projektleiter Prof. Dr. Karsten Müssig ergänzt: "Das Training am Flinger Broich ist für die Kinder immer ein ganz besonderes Highlight. Zu sehen mit wie viel Freude und Energie die Schülerinnen und Schüler bei den Übungen mitmachen, bestärkt uns in dem Ansatz, Kinder frühzeitig für mehr Bewegung begeistern zu können."

Die von Prof. Dr. Karsten Müssig geleitete Initiative "SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit." an Düsseldorfer und Neusser Grundschulen möchte Übergewicht und anderen Lebensstil-bedingten Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter entgegenwirken. Die SMS-Initiative wird getragen vom Verein Düsseldorfer Kids mit PFIFF e.V. und wissenschaftlich begleitet vom Deutschen Diabetes-Zentrum (DDZ). Die teilnehmenden Kinder absolvieren den Ernährungsführerschein in Kooperation mit der Schule für Diätassistenz der Kaiserswerther Diakonie und das von der Sportwissenschaftlerin Prof. Dr. Kerstin Ketelhut für Grundschulen entwickelte Bewegungsprogramm "Fitness für Kids".

Zusätzlich erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Anleitung zur Stressregulation im Rahmen eines Sinnesklassenzimmers des Weiterbildungsganges Motopädie der Präha Weber-Schule sowie Entspannungsübungen in Kooperation mit der Initiative "Die bewegte Schulpause" der Dietrich Grönemeyer Stiftung und dem Unternehmen Deichmann. Des Weiteren wird in den teilnehmenden Schulklassen in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse der Kurs "Bleib locker! - Stressbewältigung für Kinder" durchgeführt.

Die beiden Krankenkassen IKK classic und KKH, diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe, das Sportamt Düsseldorf sowie weitere namhafte Partner und Persönlichkeiten unterstützen die Initiative und ermöglichen den teilnehmenden Schülern weitere attraktive außerschulische Lernorte. Schirmherr ist Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf. Die SMS-Initiative wurde mit dem Unterstützerlogo von IN FORM - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung und mit dem GUT DRAUF-Label der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ausgezeichnet und in die Landesinitiative "Gesundes Land Nordrhein-Westfalen" als beispielhaftes Projekt und Mitglied aufgenommen.

Bildunterschrift: Die Kinder der St. Michael Schule zusammen mit ihren Lehrkräften, dem Trainerteam von Fortuna Düsseldorf und SMS-Projektkoordinator Guido Schenuit.
Bildquelle: Düsseldorfer Kids mit PFIFF e.V./SMS

zuletzt bearbeitet: 17.06.2019 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Dr. phil. Axel Hirsch

Dr. phil. Axel Hirsch

Weitere Angebote: