Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2018 > 180227

Studie zum Typ-1-Diabetes

Pressemitteilung: Diabetes-Portal DiabSite

Studentin sucht Typ-1-Diabetiker für eine Online-Umfrage

Diabetes mellitus Typ 1 ist eine chronische Autoimmunerkrankung. Sie entsteht oft schon bei Kindern und Jugendlichen. Rund 300.000 Menschen in Deutschland leben Schätzungen zufolge mit Typ-1-Diabetes. Die Diagnose stellt die Patienten vor eine große Herausforderung. Sie müssen ihr Leben lang mehrmals täglich den Blut- oder Gewebezucker bestimmen und sich mithilfe eines Pens oder einer Pumpe Insulin zuführen. In Schulungen lernen die Betroffenen, ihren Diabetes praktisch in den Griff zu bekommen. Doch auch die geistige und emotionale Auseinandersetzung mit den Anforderungen dieser Krankheit ist wichtig.

Im Verhältnis zu stoffwechselgesunden Menschen leiden Typ-1-Diabetiker doppelt so häufig unter einer Depression. Aktuell weist jeder 10. Diabetiker eine Depression auf. Zu den Gründen zählen neben einer möglichen Überforderung durch die Diabetestherapie auch Ängste, z. B. vor Unter- und Überzuckerungen oder Folgeerkrankungen. Sie schränken die Lebensqualität der Betroffenen ein und sollten deshalb in der Diabetesbehandlung und -schulung mehr Beachtung finden.

Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit untersucht eine Studentin, welchen Einfluss der Diabetes Typ 1 auf das Selbstwertgefühl der Betroffenen hat. Außerdem will sie herausfinden, ob sich Patienten mehr psychologische Unterstützung in der Diabetesbehandlung und -schulung wünschen.

Durch die ausgewählten Fragen haben Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit Themen auseinanderzusetzen, über die Sie so im Alltag noch nicht nachgedacht haben. Zudem können die Ergebnisse dazu beitragen, dass sich in der Diabetesbehandlungen und -schulungen etwas verändert.

Aus Interesse an den Ergebnissen unterstützt das Diabetes-Portal DiabSite diese Online-Umfrage. Teilnehmen kann jeder, der die Diagnose Diabetes mellitus Typ 1 hat und mindestens 16 Jahre alt ist. Die Online-Umfrage dauert ca. 20 Minuten und ist anonym.

Hier geht's zur Online-Umfrage Selbstwert und Typ-1-Diabetes

Autor: hu; zuletzt bearbeitet: 27.02.2018 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Monika Gause

Monika Gause

Weitere Angebote: