Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Presse > Pressemitteilungen > PM-050621

Diabetes: Umfassend und aktuell informiert

Das DiabSite Diabetes-Weblog - und Sie verpassen keine Nachricht mehr

Berlin - Gute Information ist das A und O in der Diabetes-Therapie. Aber gerade die Vielzahl der angebotenen und oft veralteten Artikel zum Thema Diabetes erschwert die Suche nach seriösen und aktuellen Diabetes-Informationen. Dies ist erst recht im Internet der Fall: Oftmals gibt es den redaktionellen Filter nicht.

Mit dem unabhängigen Diabetes-Portal DiabSite hat die mühsame Suche ein Ende. Im neu errichteten DiabSite Diabetes-Weblog finden Sie nahezu täglich Aktuelles aus der Diabeteswelt. Dafür müssen Sie nicht einmal eine Internetseite aufrufen: Alle Beiträge aus dem Weblog gelangen über einen so genannten RSS-Feedreader problemlos auf den eigenen Rechner.

Im DiabSite Diabetes-Weblog stehen die neuesten Nachrichten aus der Diabeteswelt und rund um das Diabetes-Portal DiabSite in konzentrierter Form bereit. Da diese auch als News-Feed zur Verfügung gestellt werden, erhalten Sie nach der Installation eines Feed-Readers zu jedem Beitrag einen kleinen Hinweis. So erfahren Sie umgehend, wenn neue Nachrichten oder Beiträge veröffentlicht werden, ohne dass Sie dazu das DiabSite Diabetes-Weblog oder dass Diabetes-Portal DiabSite im Internet besuchen oder auf den nächsten Newsletter warten müssen.

Das DiabSite Diabetes-Weblog ist eines der ersten großen Weblogs zum Thema im deutschsprachigen Raum. Diabetiker, Experten, Angehörige und Redaktionen nutzen das DiabSite Diabetes-Weblog, um sich aktuell rund um den Diabetes mellitus zu informieren. Auf der Internetseite www.diabsite.de/diabetes-weblog finden Sie die aktuellen Beiträge oft durch Bilder ergänzt.

nach oben

Über das Diabetes-Portal DiabSite

Neben aktuellen Meldungen aus Medizin und Forschung, Experten-Interviews, die Hintergründe beleuchten, und einem umfangreichen Veranstaltungskalender bietet das Diabetes-Portal DiabSite insbesondere praktische Unterstützung im Alltag. So kann der Besucher anhand der Postleitzahl die nächstgelegene Schwerpunktpraxis finden oder sich mit Hilfe der heute schon über 5.000 Produkte umfassenden BE-Tabelle auf den nächsten Besuch bei McDonald's oder im Eiscafé vorbereiten. Ein Kommunikationsforum und die Veröffentlichung von Geschichten, die das "Leben mit dem Diabetes" schreibt, fördern den Erfahrungsaustausch der Diabetiker untereinander.

Das Diabetes-Portal DiabSite im Internet: www.diabsite.de
Das DiabSite Diabetes-Weblog im Internet: www.diabsite.de/diabetes-weblog

Bei Fragen oder Interviewwünschen wenden Sie sich bitte an:

Helga Uphoff
Redaktion Diabetes-Portal DiabSite
Kalckreuthstraße 6
10777 Berlin
Tel.: 030 - 214 789 14
E-Mail: h.uphoff@diabsite.de.

Autor: hu; zuletzt bearbeitet: 21.06.2005 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Andrea Weber

Andrea Weber

Weitere Angebote:

Diabetes & Coronavirus

Diabetes und Coronavirus

Aktuelle Tipps und Links zum Thema.