Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2018 > 180509b

Diabetes Kongress in Berlin beginnt heute

Rund 6000 Teilnehmer werden erwartet

"Wissenschaft und klinischer Fortschritt - gemeinsam in die Zukunft" ist das Motto des diesjährigen Diabetes Kongresses der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) in Berlin. Die führende Jahresveranstaltung zur Stoffwechselerkrankung Diabetes im deutschsprachigen Raum zieht jedes Jahr rund 6000 Ärzte, nichtärztliche Mitglieder des Diabetes-Behandlungsteams und Forscher an. Bis zum 12. Mai findet der Kongress im CityCube Berlin statt. Als thematische Schwerpunkte stehen die praktische Relevanz neuer Studiendaten, individualisierte Therapiestrategien, Grundlagenwissenschaft, Versorgungsforschung und Digitalisierungsprozesse im Mittelpunkt.

Der erste Kongresstag beginnt mit einer Premiere: #sugarwatch, der erste Schülertag im Rahmen eines medizinischen Fachkongresses, findet unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller, am 9. Mai 2018 von 9.00 - 12.00 Uhr im City Cube statt. Der Schülertag informiert über Diabetes, die Risikofaktoren, die Prävention, aber auch über die Berufsbilder in der Versorgung von Menschen mit Diabetes. Alle Themenfelder werden zielgruppengerecht aufgearbeitet. Die Moderation übernimmt Matthias Steiner, Olympiasieger 2008 im Gewichtheben im Superschwergewicht und Typ-1-Diabetiker, der sich seit Jahren für die Diabetesaufklärung einsetzt. Die Schüler/innen erwartet ein breit angelegtes interaktives Angebot zur Aufklärung, Prävention und Therapie des Diabetes mellitus. Darüber hinaus lernen sie die vielfältigen Berufsbilder in der Versorgung von Menschen mit Diabetes kennen. Schulklassen der Stufen 8 und 9 nehmen am Schülertag teil. Offiziell eröffnet wird der Kongress um 17:00 Uhr, unter anderem mit einem Vortrag von Professor Dr. med. Bertram Häussler vom IGES Institut zum Thema eHealth.

Am Donnerstag, den 10. Mai 2018 fällt um 18:00 Uhr der Startschuss zum Diabetes-Lauf mit Olympiasieger Dieter Baumann. Der Diabetes-Lauf ist offen für alle Interessierten: Mit der Teilnahmegebühr (mindestens 10 Euro) unterstützen die Läufer und Walker die "Ferienfreizeiten für Kinder mit Typ-1-Diabetes" von diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe und ein Projekt der Deutschen Diabetes Stiftung (DDS) zu gleichen Teilen. Die 5-km-Strecke führt vom CityCube Berlin über den Messedamm durch den Sommergarten unter dem Funkturm und zurück, im Anschluss ist ein geselliges Beisammensein geplant.

Interessierte Walker oder Läufer, auch nicht-Kongress-Teilnehmer, können sich hier anmelden, oder am Donnerstag direkt im CityCube.

Alle Informationen zum Diabetes Kongress 2018 sind im Internet unter www.diabeteskongress.de zu finden.

Terminhinweise für Journalisten und alle Interessierten:

Diabetes-Lauf (5 km Lauf oder Walk)
Himmelfahrt, Donnerstag, den 10.5.2018
Eröffnung: 17.30 Uhr
Warm-Up mit Dieter Baumann: 17.45 Uhr Start: 18.00 Uhr, CityCube, Berlin

zuletzt bearbeitet: 09.05.2018 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Monika Gause

Monika Gause

Weitere Angebote: