Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Presse > Pressemitteilungen > PM-001026

Zum 10. Weltdiabetestag am 14. November 2000 über DiabSite berichten?!

Berlin: Der 10. Weltdiabetestag ist ein Anlass, www.DiabSite.de zum Thema zu machen. Leider spielt der Diabetes im öffentlichen Bewusstsein noch immer eine, wenn überhaupt, untergeordnete Rolle. Der Weltdiabetestag kann dazu beitragen, diese Situation zu verbessern.

Aufklärung und Information sind wichtiger denn je: Unterstützt von Fachärzten und anderen Diabetes-Experten betreiben fünf Berlinerinnen ein ehrgeiziges Idealisten-Projekt. Seit März 2000 gestalten sie im Internet ein Informations- und Kommunikationsforum für jedermann, das Diabetiker, Nichtdiabetiker, Ärzte und Forscher miteinander "vernetzt". Ziel ist es, die Menschen für die Krankheit zu sensibilisieren, Vorurteile zu nehmen, Verständnis zu wecken und zu zeigen, dass der Diabetes nicht zwangsläufig eine Last sein muss.

Das Angebot ist umfassend: Unter www.DiabSite.de findet der Besucher aktuelle Nachrichten aus Medizin und Forschung. Eine umfangreiche Ärzteliste hilft bei der Suche nach der richtigen Betreuung. BE-Tabellen und Umrechnungshilfen bieten praktische Unterstützung. Eine kommentierte Linkliste ermöglicht den Kontakt zu Herstellern und Organisationen. In regelmäßigen Interviews mit Diabetes-Experten werden Hintergründe und neue Entwicklungen rund um den Diabetes mellitus beleuchtet.

Kommunikation ist wichtig: DiabSite bietet die Voraussetzungen. Der Besucher wird zum Mitmachen animiert, kann mit anderen Interessierten Kontakt knüpfen, durch Fragen und Anregungen bestimmen, was auf DiabSite Thema ist.

DiabSite ist im Internet recherchierbar unter: www.diabsite.de.

Für Hintergrundgespräche und Interviews wenden Sie sich bitte an:
Helga Uphoff (Sprecherin des Webteams der DiabSite)
Kalckreuthstraße 6
10777 Berlin
Tel.: 030 - 214 789 14
E-Mail: h.uphoff@diabsite.de

Autor: tj & hu; zuletzt bearbeitet: 26.10.2000 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Andrea Weber

Andrea Weber

Weitere Angebote:

Diabetes & Coronavirus

Diabetes und Coronavirus

Aktuelle Tipps und Links zum Thema.