Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Tomatensuppe

Tomatensuppe

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 1 große Dose Schältomaten (Abtropfgewicht 370 g)
  • 1/2 l Gemüsebrühe oder Gemüsefond
  • 1 Scheibe Pumpernickel
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2-3 EL Kanne Enzym-Ferment Getreide
  • 2 EL Kanne Brottrunk®
  • 0,1 l Schlagsahne

Zubereitung

Tomaten mit der Gemüsebrühe erhitzen und einige Minuten ziehen lassen. Inzwischen den Pumpernickel zerkrümeln und in einer heißen Pfanne kurz anrösten.

Die Tomatensuppe mit Pfeffer, Salz, Fermentgetreide und Brottrunk® pikant abschmecken und durch ein Sieb streichen. Die Tomatensuppe auf vier Teller verteilen und mit der Schlagsahne verfeinern. Mit dem gerösteten Pumpernickel bestreut servieren.

Pro Person:
171 kcal (717 kJ); 5,1 g Eiweiß; 9,7 g Fett; 15,6 g Kohlenhydrate; 1,3 BE.

Tipp

Für den kleinen Haushalt: Tomatensuppe für Singles

zuletzt bearbeitet: 16.04.2007 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.