Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Küchentipps > Tomaten selbst anbauen

Tomaten selbst anbauen

Im März kann's los gehen

Natürlich Gärtnern mit Brottrunk - Tipps vom Profi

Tomaten Tomaten sind der Deutschen liebstes Gemüse. Der Pro-Kopf-Verbrauch hierzulande liegt bei ca. 8 Kilogramm frischer Tomaten. Immer beliebter wird auch das selber Anbauen von Tomaten. Mit ein bisschen Know-how und den richtigen Tipps kann jeder zum erfolgreichen Hobby-Tomatengärtner werden. Wer schon bei der Saat anfangen will, sollte bereits im März damit beginnen. Wer die Pflänzchen kaufen und erst dann einsetzen will, sollte im Mai damit beginnen.

Den Gieß- und Pflanzplan bieten wir zum Download PDF 25 kb an.

"Kanne Brottrunk" ist offizielles Pflanzenstärkungsmittel

Als Geheimtipp unter Gärtnern gilt "Kanne Brottrunk". Das natürliche Probiotikum ist eigentlich als Gesundheits- und Wellnessgetränk bekannt. Die darin enthaltenen Brotmilchsäurebakterien sorgen aber nicht nur für eine gesunde Darmflora, sondern auch für eine optimale Bakterienflora im Boden. Brottrunk® ist deshalb offiziell als Pflanzenstärkungsmittel anerkannt und hat sich auch in der biologischen Schädlingsbekämpfung bewährt. Auch viele Landwirte nutzen "Kanne Brottrunk" zur Bodenverbesserung und Pflanzenstärkung. Brottrunk von Kanne gibt es in Bäckereien, Drogerien, Verbrauchermärkten, Reformhäusern, Naturkostläden und Bio-Supermärkten.

Eigene Brottrunk-Versuchsgärtnerei

Wolfgang Lichtenberg Die Firma Kanne Brottrunk betreibt eine eigene Versuchsgärtnerei auf mittlerweile 40.000 Quadratmetern. Hier sammelt man seit fast 20 Jahren wertvolle Erfahrungen mit dem Einsatz von Brottrunk als biologisches Pflanzenpflegemittel, führt Kompostierversuche durch und experimentiert in der biologischen Schädlingsbekämpfung. Auf der Internetseite www.kanne-brottrunk.de sind wertvolle Tipps für Hobbygärtner sowie Gieß- und Pflanzpläne für Tomaten sowie für Gurken zu finden.

Die Tipps stammen von Wolfgang Lichtenberg, der seit vielen Jahren die Kanne-Brottrunk-Versuchsgärtnerei leitet.

zuletzt bearbeitet: 20.03.2006; zuletzt aktualisiert: 26.07.2013 nach oben

Quelle und Bildquelle: Wirths PR und Kanne Brottrunk.

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.