Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Spiralen mit Auberginenfächer und Mozzarella

Spiralen mit Auberginenfächer und Mozzarella

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 400 g Spiralnudeln (z.B. 3 GLOCKEN GENUSS PUR)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl
  • 500 g Tomaten
  • 4 kleine Auberginen
  • Pfeffer
  • Meersalz
  • 200 g Mozzarella-Kügelchen
  • Basilikum

Zubereitung

Spiralen gemäß Packungsaufschrift zubereiten. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, enthäuten und fein pürieren. Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken, in heißem Öl glasig werden lassen. Tomatenpüree zugeben, mit Pfeffer und Salz würzen.

Auberginen in dünne Scheiben schneiden, in einer beschichteten Pfanne anbraten, würzen. Die Mozzarella-Kügelchen in die Tomatensauce zum Warmziehen geben. Auberginenscheiben fächerförmig auf die Teller setzen. Nudeln anrichten und die Sauce mit dem Mozzarella darüber geben. Mit Basilikum garnieren.

Pro Person:
584 kcal (2445 kJ); 27,7 g Eiweiß; 18,3 g Fett; 78,0 g Kohlenhydrate; 6,5 BE.

zuletzt bearbeitet: 22.07.2006 nach oben

Fotohinweis: Birkel, Wirths PR.

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.