Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Bunter Frühlingssalat mit Dip

Bunter Frühlingssalat mit Dip

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 600 g Spargel
  • 1 kleiner Frisée-Salat
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Bund Radieschen
  • 4 hartgekochte Eier
  • 200 g saure Sahne
  • 3 EL feingehackte Kräuter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • 1 rote Chilischote
  • 150 g Lachsschinken
  • Paprika

Zubereitung

Den Spargel putzen und kochen. Den Frisée-Salat in kleine Stücke rupfen und waschen. Die Paprika waschen und putzen, die Zwiebel abziehen und die Frühlingszwiebel waschen, dann das Gemüse in Streifen bzw. Ringe schneiden. Die Radieschen waschen und in Scheiben schneiden.

Die Eier halbieren, das Eigelb mit 100 g saurer Sahne und den feingehackten Kräutern mischen, mit Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken und in die Eihälften füllen. Chili in kleine Streifen schneiden, mit der restlichen Sauren Sahne mischen und mit Paprika und Zitrone abschmecken. Den Salat und das Gemüse auf vier Tellern anrichten. Mit dem Lachsschinken, den Eihälften und den Dips servieren.

Pro Person:
243 kcal (1017 kJ); 20,0 g Eiweiß; 14,3 g Fett; 7,1 g Kohlenhydrate; 0,6 BE.

zuletzt bearbeitet: 16.04.2007 nach oben

Fotohinweis: www.1000rezepte.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.