Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2006 > 060501

1 Jahr DiabSite Diabetes-Weblog

Pressemitteilung: Diabetes-Portal DiabSite

Damit Sie in Sachen Diabetes stets auf dem Laufenden sind

Heute vor einem Jahr, die 40. Jahrestagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft stand vor der Tür, ging das DiabSite Diabetes-Weblog an den Start. Nach umfangreichen Vorbereitungen - es wurde erklärt was ein Weblog ist, wie Feeds abonniert werden können und zu Testzwecken wurden einige April-Meldungen eingetragen - konnten Besucher endlich das DiabSite Diabetes-Weblog begutachten. Mit der aktuellen Berichterstattung vom Diabetes-Kongress 2005 kam das DiabSite Diabetes-Weblog dann so richtig in Fahrt.

Seither hat die Redaktion mehr als 700 Beiträge, das sind im Durchschnitt 1,92 Artikel pro Tag, für das DiabSite Diabetes-Weblog geschrieben. Die Hinweise zu aktuellen Nachrichten aus der Diabeteswelt, zu neuen Rezepten und Terminen auf der DiabSite und persönliche Kommentare können Feed-Abonnenten über einen sogenannten RSS-Reader umgehend auf dem eigenen Rechner lesen. Und natürlich verpassen sie mit diesem Diabetes-Weblog keine Aktion auf dem Diabetes-Portal DiabSite.

Das DiabSite Diabetes-Weblog gehört heute zu den meist besuchten Seiten der DiabSite und hat diese ein ganzes Stück vorangebracht. Weil das DiabSite-Team jetzt natürlich jeden Tag etwas Interessantes zum Thema Diabetes bieten möchte, ist das Weblog ein Ansporn zu noch mehr Aktualität. So profitieren Leser des DiabSite Diabetes-Weblogs gleich doppelt: Denn sie brauchen die DiabSite nicht mehr täglich aufzusuchen, um auf dem Laufenden zu bleiben, und werden gleichzeitig noch umfassender und aktueller informiert.

Inzwischen ist das DiabSite Diabetes-Weblog eines der größten Weblogs zum Thema im deutschsprachigen Raum. Diabetiker, Experten, Angehörige und Redaktionen nutzen das DiabSite Diabetes-Weblog, um sich seriös und aktuell rund um den Diabetes mellitus zu informieren.

Autor: hu ; zuletzt bearbeitet: 01.05.2006 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.