Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Kirschkuchen

Kirschkuchen

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(ergibt 12 Stück)

  • 600 g Kirschen
  • 150 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Msp. geriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 175 g Mehl
  • 75 g Feine Speisestärke
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Puderzucker oder Streusüße

Zubereitung

Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Butter, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale, Salz und Eier cremig rühren. Backpulver mit Mehl und Speisestärke vermischen, unterrühren. Die Masse in eine gebutterte Form streichen und die Kirschen darauf verteilen. Bei 180° C ca. 45 Minuten backen.

Pro Stück:
252 kcal (1055 kJ); 4,3 g Eiweiß; 12,2 g Fett; 30,9 g Kohlenhydrate; 2,6 BE.

Backtipp

Diabetiker sollten nicht nur den Zucker-, sondern auch den Fettverbrauch deutlich reduzieren. Bei vielen Kuchen können Sie die Fett- und Zuckerzugabe reduzieren. Den Unterschied schmecken Sie kaum.

zuletzt bearbeitet: 23.08.2010 nach oben

Fotohinweis: www.1000rezepte.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.