Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2015 > 150719

Das neue OneTouch Select Plus

Pressemitteilung: LifeScan Deutschland

3-farbige Bereichsanzeige hilft Patienten bei der Interpretation der Messwerte

Der neue OneTouch Select Plus von LifeScan Das OneTouch Select® Plus Blutzuckermesssystem im B-Preis Segment von LifeScan vereint Genauigkeit, Einfachheit und individuell einstellbare Bereichsgrenzwerte. Das neue Blutzuckermesssystem liefert präzise Messwerte, auf die Patienten sich verlassen können: Es erfüllt die Anforderungen der aktuellsten ISO-Norm ISO 15197:2013, korrigiert bei jeder Messung natürliche Schwankungen der Anzahl an roten Blutkörperchen (Hämatokrit) und reduziert so das Risiko für Messungenauigkeiten. Darüber hinaus zeigt eine 3-farbige Bereichsanzeige (grün = im Bereich, blau = unterhalb Bereich oder rot = oberhalb Bereich) dem Patienten sofort an, was seine Messwerte bedeuten. So kann er umgehend Maßnahmen entsprechend den Empfehlungen seines Arztes ergreifen. Hohe und niedrige Bereichsgrenzwerte, einschließlich der Grenzwerte vor und nach Mahlzeiten, können für jeden Patienten individuell eingestellt werden.

"Die regelmäßige Kontrolle des Blutzuckers kann eine Schlüsselrolle dabei spielen, hohe und niedrige Blutzuckerspiegel zu erkennen und entsprechende Änderungen an der Therapie und der Lebensweise vorzunehmen", erläutert Dr. Bettina Gutschek, Medical Manager bei LifeScan. "Das OneTouch Select® Plus Messsystem ist ein genaues und optimiertes Messsystem. Es ist einfach zu erklären und für Patienten genauso einfach zu bedienen. Ein System dieser Art kann Patienten helfen, bessere Entscheidungen für das eigene Diabetes-Management zu treffen und gezielt das Gespräch mit ihrem behandelnden Arzt zu suchen."

Das OneTouch Select Plus Messsystem in Premiumqualität ist in Deutschland in der B-Kategorie gelistet und damit zum kostengünstigeren B-Preis erhältlich.

Folgende Produktmerkmale des OneTouch Select Plus Messsystems vereinfachen die Blutzuckermessung und unterstützen bei der Einstellung des Diabetes:

Preis und Verfügbarkeit

Das OneTouch Select Plus Messsystem bietet A-Qualität zum B-Preis. Weitere Informationen über das OneTouch Select® Plus Messsystem und andere OneTouch® Produkte erhalten Sie unter www.LifeScan.de.

Über LifeScan

Der Bereich Johnson & Johnson Diabetes Solutions Companies umfasst fünf Unternehmen mit der gemeinsamen Vision "eine Welt zu schaffen, in der Menschen mit Diabetes ohne Einschränkungen leben können": Es handelt sich dabei um eine firmenübergreifende Zusammenarbeit, die unser dauerhaftes Engagement zum Ausdruck bringt, Menschen mit Diabetes mit umfassenden Lösungen zu helfen, die ihr Leben lang ihre Bedürfnisse erfüllen. LifeScan ist ein führender Hersteller von Blutzuckermesssystemen. Weltweit vertrauen mehr als 10 Millionen Menschen auf die LifeScan-Produkte der Marke OneTouch®, die ihnen das Messen leicht machen, genaue Ergebnisse liefern und ihnen bei der Einstellung ihres Diabetes helfen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.LifeScan.de.

Quellen

  • OneTouch Select® Plus ist in Deutschland in der B-Kategorie gelistet. Dies gilt nicht im KV-Bezirk Niedersachsen. Im KV-Bezirk Hessen gilt EK plus 5 % als Erstattungspreis (19,16 € Netto). Quelle: Lauer Taxe mit Stand 01.07.2015.
  • ISO 15197:2013, Testsysteme für die In-vitro-Diagnostik - Anforderungen an Blutzuckermesssysteme zur Eigenanwendung bei Diabetes mellitus. Leistungsmerkmale siehe jeweiliges Benutzerhandbuch (AW06847201A, AW06937901A).
  • Patienten sollten unbedingt mit ihrem behandelnden Arzt darüber sprechen, welche unteren und oberen Bereichsgrenzwerte für sie persönlich richtig sind. Die Mahlzeitenmarkierungsfunktion muss eingeschaltet sein.

Bildunterschrift: Der neue OneTouch Select® Plus von LifeScan ermöglicht eine einfache und genaue Blutzuckermessung und lässt sich individuell einstellen.
Bildquelle: LifeScan Deutschland

zuletzt bearbeitet: 19.07.2015 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.