Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2015 > 150128b

Diabetes-Laufgruppe startet in Mainz

Pressemitteilung: Novo Nordisk Pharma GmbH

Novo Nordisk unterstützt Laufgruppen des Diabetes Programm Deutschland und bleibt Premiumsponsor beim Gutenberg Marathon

Laufen in der Gruppe macht Spaß
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.
Aktives Diabetes-Selbstmanagement fördern und Spaß an regelmäßiger Bewegung vermitteln - so will Novo Nordisk Menschen mit Diabetes helfen, besser mit ihrer Erkrankung umzugehen und Folgeerkrankungen zu vermeiden. Das weltweit führende Diabetes-Unternehmen unterstützt am deutschen Standort Mainz erneut den diesjährigen Gutenberg Marathon sowie das Diabetes Programm Deutschland (DPD), das in regional betreuten Laufgruppen ein professionelles Trainingsangebot für Menschen mit Diabetes anbietet. Die Mainzer Laufgruppe geht am 5. Februar beim TV Laubenheim an den Start, eine Informationsveranstaltung findet am Vortag statt.

"Wir setzen uns aktiv dafür ein, Menschen mit der Volkskrankheit Diabetes Lust auf einen gesundheitsbewussten Lebensstil zu machen - an unserem deutschen Unternehmensstandort in Mainz und auch bundesweit", erläutert Krisja Vermeylen, Geschäftsführerin von Novo Nordisk Deutschland. Die Unterstützung des DPD und des Gutenberg Marathons sind Teil des umfassenden Konzeptes "Changing Diabetes® - Diabetes verändern", mit dem Novo Nordisk dazu beitragen möchte, die vielfältigen Herausforderungen rund um diese chronische Erkrankung zu bewältigen. "Es freut mich besonders, dass in diesem Jahr in Mainz wieder eine Laufgruppe für Menschen mit Diabetes startet und wünsche allen Teilnehmern viel Freude am gemeinsamen Training", so Vermeylen weiter.

Interessenten mit Typ 1 oder Typ 2 Diabetes können sich jetzt unter www.diabetes-programm-deutschland.de oder Telefon-Nr. 0221-5777758 zu einem zehnmonatigen Lauftraining anmelden. Ob das persönliche Ziel die Teilnahme am einem großen Laufevent ist oder Spaß an der Bewegung und mit Gleichgesinnten im Vordergrund steht - jeder Teilnehmer mit Diabetes oder einer Vorstufe davon ist willkommen und wird sportwissenschaftlich wie medizinisch betreut. Ärztlicher Leiter ist der Wiesbadener Diabetologe Dr. Jerzy Jasinski. Ab dem 5. Februar 2015 trifft sich die Laufgruppe immer Donnerstags um 18.30 Uhr und Sonntags um 10.00 Uhr an der Sporthalle des TV Laubenheim, Gewerbestraße 25, 55130 Mainz. Eine Informationsveranstaltung zum Laufprogramm findet am 4. Februar um 19.30 Uhr beim TV Laubenheim statt. Für diese Informationsveranstaltung ist eine Anmeldung unter dagmar_riebel@web.de erwünscht.

Bildunterschrift: Laufen in der Gruppe macht Spaß - Novo Nordisk unterstützt Deutschlands größtes Laufprogramm für Menschen mit Diabetes, das Diabetes Programm Deutschland (DPD).
Bildquelle: Novo Nordisk Pharma GmbH

zuletzt bearbeitet: 28.01.2015 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.