Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2012 > 120426

Kölner Diabetikertag 2012

Zeigt her Eure Füße, bringt her Eure Schuh'…

Plakat zum Kölner diabetikertag 2012 So lautet das Motto des diesjährigen Diabetikertages, der am 5. Mai 2012 um 9:00 Uhr von Bürgermeister Hans-Werner Bartsch in der Industrie- und Handelskammer zu Köln offiziell eröffnet wird. Viele Füße werden schon lange bevor es zu Problemen kommt durch zu kleine und zu enge Schuhe dauerhaft geschädigt. Insbesondere Menschen mit Diabetes können ihre Füße manchmal nicht mehr richtig spüren und bemerken kleinere Wunden am Fuß deshalb nicht. Um darüber aufzuklären und dem entgegenzuwirken, dreht sich in diesem Jahr beim Diabetikertag vieles um die Themen Schuhe und Füße.

Bringen Sie Ihre alten, zu engen oder zu kleinen Schuhe zum diesjährigen Diabetikertag mit. Sie erhalten dadurch die Möglichkeit einer ganz individuellen Fußberatung durch einen Arzt aus dem Netzwerk Diabetischer Fuß und bei Bedarf einen Gutschein für den ermäßigten Einkauf von Schuhen, die für ihre Füße richtig und gesund sind. Aber auch Ihre alten Schuhe erfüllen noch einen guten Zweck. Nachdem sie Teil einer Fotocollage sowie einer großen Schuhpyramide waren, werden sie an eine Kleidersammlung weiter geleitet. Ein Fuß- und Schuhweg, verbunden mit einem Fuß-Pacours mit Wahrnehmungsübungen, bietet den Besuchern ein interessantes Angebot rund um die Füße und den zu den Füßen passenden Schuhen. Podologen und Orthopädie-Schuhmacher zeigen und erklären Ihnen, wie ein Schuh sitzen sollte und was man tun kann, um Druckstellen zu vermeiden.

Ein weiteres Highlight des Diabetikertages sind die Kochkurse unter dem Motto "Gesunde Mahlzeit - schnell gemacht - ist keine Hexerei". Die Teilnehmer erstellen gemeinsam ein "schnelles" 3-Gänge-Menü mit frischen Zutaten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Anmeldung erfolgt über den eigenen Diabetologen. Der Kostenbeitrag von 10 Euro ist bei der Anmeldung bar zu bezahlen. Darüber hinaus erwarten die Besucher zahlreiche interessante Vorträge renommierter Referenten und umfangreiche Beratungsmöglichkeiten zu allen wichtigen und neuen Themen rund um den Diabetes und seine Folgeerkrankungen. Aussteller, Mitmachaktionen und Bewegungsaktivitäten unter fachlicher Anleitung speziell geschulter Trainer runden das Angebot des Kölner Diabetikertages ab.

Die Veranstaltung endet um 14:30 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Weitere Informationen zum Kölner-Diabetikertag im Internet unter www.koelner-diabetikertag.de.

Bildunterschrift: Plakat zum Kölner Diabetikertag 2012
Bildquelle: Netzwerk Diabetischer Fuß

zuletzt bearbeitet: 26.04.2012 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.