Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2010 > 100518b

Apotheker loben erstmals Gesundheitspreis für Kooperationen mit Selbsthilfegruppen aus

Deutscher Apothekerverband zeichnet Kooperationen mit Vorbildcharakter aus

Der Deutsche Apothekerverband (DAV) lobt erstmals den Gesundheitspreis "Selbsthilfe und Apotheke – Kooperationen mit Vorbildcharakter" aus. Bewerben können sich Institutionen, Verbände, Apotheken, Patientenvertreter und Selbsthilfegruppen.

Mit der Preisausschreibung will der DAV erfolgreiche Kooperationen von Patienten- und Selbsthilfegruppen sowie öffentlichen Apotheken und Apothekern würdigen und zur Nachahmung beispielhafter Projekte anregen. "Wir wollen das gesellschaftliche Miteinander zum Wohle von Patientinnen und Patienten aktiv fördern", sagt Apotheker Thomas Preis, Mitglied im geschäftsführenden DAV-Vorstand.

Eine Jury wird aus den eingegangenen Bewerbungen die Gewinner küren. Ausgelobt sind Preisgelder in Höhe von 2.000, 1.000 und 500 Euro für die drei besten Projekte. Die Preisverleihung findet im Rahmen des Patientenforums des Deutschen Apothekerverbandes am 17. September 2010 in Berlin statt. Schirmherr ist Wolfgang Zöller MdB, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2010.

Die Bewerbungsunterlagen stehen im Internet unter www.abda.de/1113.html.

zuletzt bearbeitet: 18.05.2010 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.