Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2007 > 070821c

Medtronic und Bayer HealthCare vereinbaren Kooperation

Pressemitteilung: Bayer Vital GmbH

Gemeinsame Vermarktung eines neuen Blutglucosemessgeräts außerhalb der USA

Der Geschäftsbereich Diabetes von Medtronic Inc. - ein weltweit führender Anbieter von Insulinpumpen - und die Bayer HealthCare Division Diabetes Care haben heute eine Kooperationsvereinbarung bekannt gegeben. Demnach werden die beiden Unternehmen ein neues Blutzuckermessgerät von Bayer HealthCare für die Verwender der Medtronic Insulin-Pumpen außerhalb der Vereinigten Staaten vermarkten.

Das neue System basiert auf dem Contour®-Gerät von Bayer. Es übermittelt die Blutzuckerwerte kabellos über Radiofrequenz an die MiniMed Paradigm®-Insulinpumpe sowie an das kontinuierlich arbeitende Messsystem Guardian® Real-Time von Metronic. Die kabellose Übertragung vereinfacht die Dateneingaben und ist damit für den Patienten komfortabler.

Als Teil der Vereinbarung erhält die Division Bayer Diabetes Care die exklusiven Nutzungsrechte für die Protokolle der kabellosen Datenkommunikation mit den Medtronic Diabetes-Produkten in bestimmten Märkten außerhalb der USA. Das neue Glukosemessgerät wird zunächst in Deutschland und Kanada eingeführt, danach erfolgt die Markteinführung in anderen europäischen und weiteren Ländern. Details über die finanziellen Einzelheiten des Vertrags werden nicht mitgeteilt.

"Die starke Präsenz von Bayer in Kernmärkten wie Europa, Kanada, Lateinamerika und Asien wird es Medtronic ermöglichen, mehr Menschen mit Diabetes mit der innovativen Technologie zu erreichen", sagte Sandra Peterson, Präsidentin der Division Bayer Diabetes Care. "Mit unserem neuen System helfen wir Medtronic-Kunden, durch regelmäßige Messung des Blutzuckerspiegels ihre Gesundheit zu erhalten."

"Die Kombination des neuen Messgeräts mit unseren Insulinpumpen und den Real-Time-Systemen zum kontinuierlichen Glukose-Monitoring wird die Gesundheit und die Lebensqualität vieler unserer Patienten verbessern", so Chris O'Connell, Präsident des Medtronic Diabetes Business. "Unsere neue Allianz erlaubt uns, den Medtronic-Kunden für ein bestmögliches Diabetes-Management verlässliche Lösungen anzubieten, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen."

zuletzt bearbeitet: 21.08.2007 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.