Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2007 > 070809

Flyer "Neuheiten für Diabetiker"

Pressemitteilung: Florian Müller GmbH

Kostenloser Service für Diabetiker von Florian Müller informiert über neue Produkte aus der Diabetes-Industrie

Flyer Blutzuckermessen, Nahrung in sogenannte Brot-Einheiten umrechnen und Insulin injizieren - das gehört zum täglichen Leben für Menschen mit der chronischen Stoffwechselerkrankung Diabetes einfach dazu. Erleichtert wird dieses selbstständige Diabetes-Management durch eine Vielzahl von Hilfsmitteln.

Zum Beispiel moderne Blutzuckermessgeräte mit entsprechenden Testreifen, die das Blut automatisch ansaugen. Oder praktische Insulinpens, mit denen sich das benötigte Medikament einfach dosieren und injizieren lässt. Die Industrie entwickelt all diese Hilfsmittel ständig weiter, um sie noch besser, schneller und einfacher für Menschen mit Diabetes zu machen.

Doch wo erfahren die Betroffenen, welche neuen Geräte erhältlich sind und ob diese für sie ganz persönlich einen zusätzlichen Nutzen bringen? Um hierüber aufzuklären, hat Florian Müller der "Freundliche Versand für Diabetiker" den Service "Neuheiten für Diabetiker" ins Leben gerufen. Dieser Flyer erscheint viermal im Jahr und stellt die neuen Produkte aus der Diabetes-Industrie vor, berichtet über Bucherscheinungen und enthält außerdem attraktive Saison-Angebot.

Jeder Kunde des Versandhändlers für Diabetes-Hilfsmittel erhält den Flyer automatisch, Interessierte können ihn sich kostenlos und unverbindlich bei Florian Müller abfordern: unter der gebührenfreien Bestell- und Beratungs-Hotline: 0800-66 22 000.

Bildunterschrift: Titelbild des Flyers
Bildquelle: Florian Müller GmbH

zuletzt bearbeitet: 09.08.2007 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Dr. phil. Axel Hirsch

Dr. phil. Axel Hirsch

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.