Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2006 > 060503

Blutzuckerselbstkontrolle jetzt noch komfortabler

Pressemitteilung: LifeScan Deutschland

Das neue OneTouch Ultra 2 von LifeScan

Blutzuckermessgerät OneTouch Ultra 2 Displaybeleuchtung, Pfeiltasten zum Vorwärts- und Rückwärtsblättern und ein erweiterter Gerätespeicher sind nur einige der neuen Eigenschaften, mit denen OneTouch®Ultra®2 das Blutzuckermessen noch anwenderfreundlicher macht. Das neue Messgerät von LifeScan, Experte und Partner in der Diabetes-Therapie mit Sitz in Neckargemünd, liefert nicht nur genaue und schnelle Blutzuckerwerte, es kann auch zusätzliche Informationen zu den Messergebnissen abspeichern. LifeScan leistet damit einen wichtigen Beitrag zum effektiven Diabetes-Selbstmanagement. Die Kombination von erweitertem Messkomfort, einzigartiger Technik und neuem Design macht die tägliche Blutzuckerselbstkontrolle jetzt noch sicherer und alltagsgerechter.

Wie OneTouch®Ultra® zeichnet sich auch das neue OneTouch Ultra 2 durch schnelle und zuverlässige Messergebnisse aus. Es ist jedoch noch komfortabler zu handhaben: Mit der neuen Hintergrundbeleuchtung ist das Messen nachts beziehungsweise in dunkler Umgebung wie im Kino kein Problem mehr. Einfaches Vor- und Zurückblättern mit Pfeiltasten erleichtert das Bedienen. Selbsterklärende Hinweise zum Messvorgang werden direkt auf dem Display gegeben, und man muss nicht in der Gebrauchsanleitung nachlesen. OneTouch Ultra 2 bietet auch eine neue Funktion, die auf Wunsch gesondert zuschaltbar ist: Messwerte vor oder nach dem Essen können markiert werden. Das Gerät benötigt für einen Blutzuckertest so wenig Blut, dass die Blutentnahme auch an weniger schmerzempfindlichen Körperstellen wie Handballen oder Unterarm durchgeführt und so die Fingerbeere geschont werden kann.

Bewährte OneTouch Ultra-Technologie

Alle Geräte der OneTouch Ultra -Familie nutzen die gleichen Teststreifen. Wer OneTouch Ultra schon kennt, braucht sich mit dem neuen Gerät nicht umzugewöhnen: Mit nur 1 Mikroliter Blut wird innerhalb von 5 Sekunden der Blutzucker bestimmt. Die einfache Codierung des Messgeräts gewährleistet eine exzellente Messgenauigkeit und sorgt für zuverlässige Werte, auch bei extremen Temperaturen zwischen 6 und 44° C. Die Patienten erhalten stets sichere und exakte Messergebnisse, auf die sie sich wirklich verlassen können. Der erweiterte Gerätespeicher fasst 500 Messwerte. Zum Lieferumfang des OneTouch Ultra 2-Messsystems gehören auch ein Lanzettengerät und ein praktisches Etui für Gerät und Stechhilfe für den einfachen Transport.

Bildunterschrift: OneTouch Ultra 2
Bildquelle: LifeScan Deutschland

zuletzt bearbeitet: 03.05.2006 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.