Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2005 > 050407

Neuer Katalog bei Diabetes Vital

Pressemitteilung: Diabetes Vital

Diabetes Vital Schwerpunkt Apotheken setzen auf Beratung

Die Apotheke ist häufig erster Ansprechpartner in Sachen Diabetes. Mehr Kompetenz, mehr Wissen und bessere Preise - das ist die Botschaft der über 500 Diabetes Vital Apotheken in Deutschland. Jetzt ist der neue Katalog 2005 erschienen. Auf 52 Seiten zeigt er nicht nur das aktuelle Diabetes Sortiment, sondern bietet darüber hinaus eine Fülle an Informationen und Tipps für Menschen mit Diabetes. Schwerpunkthema dieser Ausgabe ist Diabetes bei Kindern und Jugendlichen. Die vielen nützlichen Hinweise, die übersichtliche Gestaltung und das umfassende Angebot machen den Diabetes Vital - Katalog zu einem unverzichtbaren Begleiter bei Diabetes.

"Mit dem Diabetes Vital - Beratungskatalog beweisen wir nachdrücklich die Preiswürdigkeit der Diabetes Vital Schwerpunkt - Apotheken und schließen die Preis- und Beratungslücke zwischen Versandhandel und Apotheke", so Horst Tiedtke, Geschäftsführer von Diabetes Vital in Köln.

Eine intensive Aufklärung, Information und Beratung verringert diabetische Folgeerkrankungen. Hierzu leistet der neue Diabetes Vital - Beratungskatalog mit seinen speziellen Hinweisen einen besonderen Beitrag. Zusätzlich kommt der Diabetiker durch die günstigen Preise von Produkten und Hilfsmitteln sowie die intensive Beratung in der Diabetes Vital - Apotheke in den Genuss eines überaus umfangreichen Leistungsangebotes. Selbstverständlich haben Diabetiker auch die Möglichkeit unter www.diabetes-vital.de die von ihnen gewünschten Produkte auch im Internet zu bestellen. Hier erwartet sie neben der Bestellmöglichkeit ein umfangreiches Angebot an Aktionen, Literatur, saisonbezogenen Reiseratgebern und Veranstaltungen.

Diabetes Vital Apotheken erkennt man deutschlandweit am Partnerlogo: Diabetes Vital Schwerpunkt-Apotheke, Gut eingestellt - Gut drauf!

zuletzt bearbeitet: 07.04.2005 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.