Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2005 > 050208b

Ulla Schmidt: Chroniker-Programme verbessern die medizinische Versorgung

Qualitätsbericht zu Disease-Management-Programmen vorgestellt

Zum heute vorgestellten ersten Qualitätsbericht zu den sogenannten Disease-Management-Programmen der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein erklärt Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt

"Chroniker-Programme, sogenannte Disease-Management-Programme, sind inzwischen fester Teil der medizinischen Versorgung. Mit diesen qualitätsgesicherten Programmen ist die gesetzliche Krankenversicherung auf dem Weg zu einer neuen Versorgungskultur.

Die Programme sind gut für die chronisch kranken Patientinnen und Patienten. Sie sind aber auch gut für die Ärztinnen und Ärzte, die mit diesen Programmen eine gesicherte wissenschaftlich fundierte Behandlungsbasis haben. Mit den Chroniker-Programmen wird Geld in Qualität investiert. Das zeigen auch die Ergebnisse des heute vorgestellten Qualitätsberichts zu DMP."

Inzwischen sind über eine Million Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Chroniker-Programme für Diabetes Typ 2, Koronare Herzkrankheit und Brustkrebs eingeschrieben. Für Diabetes Typ 1 und chronisch obstruktive Lungenerkrankungen (Asthma/COPD) sind weitere Programme bei den Krankenkassen in Vorbereitung.

zuletzt bearbeitet: 08.02.2005 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.