Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2003 > 030723

Abnehmen und gut mit dem Diabetes zurechtkommen

Pressemitteilung: Diabetes-Journal

Hilfreich: Ein Ernährungsprotokoll

Erfolgreich abnehmen - aber wie? "Langfristig werden Sie es nur schaffen, erfolgreich abzunehmen und mit Ihrem Diabetes gut zurechtzukommen, wenn es Ihnen gelingt, Ihre Ernährungsgewohnheiten dauerhaft umzustellen," sagt Dipl.-Psych. Bernd Kulzer vom Diabetes-Zentrum Mergentheim im Diabetes-Journal (Heft 8/2003).

Die wichtigsten Ernährungsempfehlungen für Menschen mit Typ-2-Diabetes, die nicht Insulin spritzen, sind gar nicht so kompliziert: Für eine erfolgreiche Diabetesbehandlung ist vor allem eine Gewichtsabnahme wichtig. Am besten lässt sich diese erreichen durch regelmäßige Bewegung und nicht zu kalorienreiches Essen und Trinken. Keine Angst, dazu muss man nicht unbedingt Kalorien zählen. "Es reicht aus, wenn man darauf achtet, fetthaltige Nahrungsmittel einzusparen und den Alkoholgenuss zu reduzieren", so Kulzer.

Tipp des Experten: Eine gute Möglichkeit, das eigene Ess- und Trinkverhalten genauer unter die Lupe zu nehmen, besteht darin, einige Tage lang alles aufzuschreiben, was man isst und trinkt. Schätzen Sie dann den Energiegehalt der verzehrten Nahrungsmittel ab, am besten notieren Sie auch den Fettgehalt in Gramm (z. B. mit Hilfe einer Kalorien- und Nährwerttabelle). Machen Sie dies mindestens 4 Tage hintereinander, wobei günstigerweise auch ein Wochenende dabei sein sollte.

Nehmen Sie sich zum Auswerten der Ernährungsprotokolle ein wenig Zeit - und bewerten Sie selbst, ob Sie mit Ihrem Ernährungsverhalten zufrieden sind. Günstig ist auch, die Protokolle zum nächsten Arztbesuch mitzubringen.

Das könnte Sie auch interessieren:

zuletzt bearbeitet: 23.07.2003 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.