Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Weihnachts-Bobbes mit Manuka-Honig

Weihnachts-Bobbes mit Manuka-Honig

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Ergibt etwa 10 Stück)

  • 175 g Weizenvollkornmehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 125 g Butter
  • 75 g Manuka-Honig (am besten MGO 100+)
  • 75 g kernige Vollkornhaferflocken
  • 50 g Rosinen
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 1/2 TL Zimtpulver
  • 1 Prise Meersalz

Zubereitung

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Die Butter leicht erwärmen, dann mit den übrigen Zutaten auf das Mehl geben und alles gut unterkneten.

Den Teig zu einer dicken Rolle von etwa 7 cm Durchmesser formen. Die Teigrolle in 10 gut daumendicke Scheiben schneiden. Ein Backblech mit Backpapier belegen und die Teigscheiben darauf legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 190° C etwa 20 Minuten auf mittlerer Einschubhöhe backen.

Pro Stück:
285 kcal (1188 kJ); 4,6 g Eiweiß; 17,5 g Fett; 26,9 g Kohlenhydrate; 2,2 BE.

zuletzt bearbeitet: 07.12.2012 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.