Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Walnuss-Plätzchen

Walnuss-Plätzchen

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(ergibt 30 Plätzchen)

  • 150 g Zucker
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 2 Eigelb
  • 150 g Weizenmehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 150 g gemahlene Walnüsse
  • 1/2 TL Lebkuchengewürz
  • 2 leicht gehäufte TL Zimt
  • etwas abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 30 Walnusshälften

Zubereitung

Zucker, Öl und die Eigelbe in einer Schüssel schaumig rühren. Die restlichen Zutaten zugeben und zu einem Teig verkneten. In Alufolie einschlagen und im Kühlschrank 30 Minuten kalt stellen.

Aus dem Teig zwei etwa 30 cm lange Rollen formen, von jeder Rolle 15 gleich große Teilstücke abschneiden, diese leicht rund formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Jedes Plätzchen mit einer Walnusshälfte belegen und bei 190° C 12-15 Minuten backen.

Pro Plätzchen:
124 kcal (519 kJ); 1,9 g Eiweiß; 8,8 g Fett; 9,5 g Kohlenhydrate; 0,8 BE, 15,9 mg Cholesterin.

zuletzt bearbeitet: 10.12.2005 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.