Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Überbackene Nudeln mit Kürbis-Zucchini-Paprika-Gemüse

Überbackene Nudeln mit Kürbis-Zucchini-Paprika-Gemüse

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 250 g Nudelnester (z. B. von 3 GLOCKEN)
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Rapsöl
  • 200 g Kürbis
  • 200 g Zucchini
  • 200 g rote Paprikaschote
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • 200 g Reibekäse

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen, herausnehmen und abtropfen lassen. Inzwischen die Zwiebel abziehen, würfeln und in 3 EL Öl andünsten. Das Gemüse putzen, waschen, klein schneiden, zugeben und 5 Minuten mit dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen.

Den Reibekäse bis auf einen kleinen Rest mit dem Gemüse mischen und das Ganze unter die Nudeln heben. Alles in eine große Auflaufform geben, mit dem restlichen Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 200° C 10 Minuten überbacken, bis der Käse schmilzt.

Pro Person:
502 kcal (2101 kJ); 21,2 g Eiweiß; 22,7 g Fett; 52,9 g Kohlenhydrate; 4,4 BE.

zuletzt bearbeitet: 16.10.2011 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR, www.1000rezepte.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.