Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Ernährung > Rezepte > Tomaten-Bohnen-Salat mit Feta und Kräuter-Dressing

Tomaten-Bohnen-Salat mit Feta und Kräuter-Dressing

Menschen mit Diabetes beachten bitte unsere wichtigen Hinweise zu den Rezepten!

Zutaten

Rezeptfoto

(Für 4 Personen)

  • 300 g grüne Bohnen
  • 2-3 Zweige Bohnenkraut
  • 1 kleiner Kopf Endiviensalat
  • 6 Tomaten
  • 2 rote Zwiebeln
  • 300 g Feta
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • Meersalz
  • weißer Pfeffer
  • 4 EL Weinessig
  • 8 EL Rapskernöl
  • Petersilie
  • Majoran

Zubereitung

Die Bohnen putzen, waschen und mit dem Bohnenkraut 8-10 Minuten in Salzwasser garen, abschrecken, abtropfen und abkühlen lassen. Den Endiviensalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Den Salat in Streifen, die Tomaten in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Ringe, den Feta in Scheiben schneiden. Knoblauch abziehen und durch die Presse drücken.

Für das Kräuter-Dressing Meersalz, Pfeffer und Knoblauch mit Weinessig verrühren und das Rapskernöl zufügen. Die Kräuter fein hacken und die Sauce damit abschmecken. Den Salat auf Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufeln.

Pro Person:
353 kcal (1478 kJ); 12,0 g Eiweiß; 29,6 g Fett; 7,9 g Kohlenhydrate; 0,7 BE.

zuletzt bearbeitet: 04.01.2009 nach oben

Fotohinweis: Wirths PR.

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.